Betriebsbedingte Kündigung

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
K

KatiS

Mitglied
Basis-Konto
04.07.2007
12103
ich bin leider noch nicht sehr konfirm in diesem bereich - aber welche gründe sprechen für eine betriebsbedingte kündigung? auch, wenn man keine "aufträge" sprich klienten hat und den mitarbeitern nicht zusichern kann, dass sie ihre stunden erreichen?

vielen dank
katis
 
Qualifikation
KKS
Fachgebiet
Elternzeit
L

Lisy

Unterstützer/in
Basis-Konto
03.04.2008
SCHWÄBISCH GMÜND
Hallo KatiS,
von eine betriebsbedingten Kündigung spricht man, wenn z.B. das Aufgabengebiet wegfällt oder ein ganzer Bereich geschlossen wird.
Wenn Kunden versterben und man dadurch nicht auf seine Stunden kommt, meldet man normalerweise Kurzarbeit an.
Gruß Lissy

Nachtrag: betriebsbedingt kündigen darf man nur, wenn man dem AN keine andere Arbeit geben kann. Und eine Sozialauswahl muß getroffen werden
 
Qualifikation
Altenpflegerin
Fachgebiet
pdl
J

Jungsmama4

Mitglied
Basis-Konto
03.02.2008
95030
Hallo KatiS

sollte ungerechtfertigt eine betriebsbedingte Kündigung ausgesprochen werden, dann unbedingt Kündigungsschutzklage einreichen. (Frist 3 Wochen)
 
Qualifikation
Altenpflegerin
Fachgebiet
Alten- und Pflegeheim
K

KatiS

Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
04.07.2007
12103
hallo lissy.

danke für deine antwort.
kurzarbeit anmelden - wo bzw. wie geschieht das? beim arbeitsamt? gibt es da bestimmte vorraausetzungen und ein betsimmtes "formular"?

danke katis
 
Qualifikation
KKS
Fachgebiet
Elternzeit
L

Lisy

Unterstützer/in
Basis-Konto
03.04.2008
SCHWÄBISCH GMÜND
Hallo Kati,
Kurzarbeit meldet man, wie du richtig vermutest hast auf dem Arbeitsamt an.
Und in der Tat es gibt ein Formular eigens dafür.
Vorrausetzungen sind: alle Überstunden, aller MA sind weg, Urlaub ist von allen genommen worden und dann reicht die Arbeit immer noch nicht. Kurzarbeit ist gedacht für aktuelle Engpässe, die vorübergehend sind.
die MA vom Arbeitsamt sind sehr freundlich und hilfsbereit.
Zum Glück mußte ich noch nie Kurzarbeit anmelden. Aber erkundigt habe ich mich schon.
Gruß Lissy
 
Qualifikation
Altenpflegerin
Fachgebiet
pdl
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Verwandte Forenthemen

A
Hallo, wir haben einen ambulanten Pflegedienst eröffnet, nun stehen wir vor einer großen Frage. Weder die von mir eingestellte PDL...
  • Erstellt von: ambpdkranz
0
Antworten
0
Aufrufe
105
A
Morbus Bahlsen
Hallo zusammen. Unsere Obersten haben für unsere Tagespflegen einen Gesamtversorgungsvertrag abgeschlossen. Der Vorteil für die Firma...
  • Erstellt von: Morbus Bahlsen
0
Antworten
0
Aufrufe
224
Zum neuesten Beitrag
Morbus Bahlsen
Morbus Bahlsen
Pflege Team Becker
Hallo zusammen, bin in der Gründungsphase eines amb. Pflegedienstes und habe eine Frage zu den Investitionskosten und ob ich diese auf...
  • Erstellt von: Pflege Team Becker
1
Antworten
1
Aufrufe
318
A
Morbus Bahlsen
Schönen guten Tag, Ich arbeitete in einem größeren Pflegeunternehmen. Ambulant bis stationär gibt es bei uns alles. Auch vier...
  • Erstellt von: Morbus Bahlsen
5
Antworten
5
Aufrufe
562
Zum neuesten Beitrag
Morbus Bahlsen
Morbus Bahlsen