Bereitschaftsdienst

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
G

Germaine

Mitglied
Basis-Konto
15.09.2006
33602
Habe mal eine Frage zu dem Bereitschaftsdienst (hintergrunddienst):
Muss man als Angestellte den Dienst auf jedenfall übernehmen?

meine Chefin möchte jetzt gerne, dass wir alle 8Wochen den Hintergrunddienst machen, was ja auch ok ist. Allerdings immer nur die Woche, in der wir das freie WE haben.

Das heisst, jedes 2te WE arbeiten dann ein WE den Hintergrunddienst und nur 1 WE frei in dem Monat.

Kann man das so machen? Ist das rechtens?
 
Qualifikation
Arzthelferin
Fachgebiet
Röntgen
A

ambiente

Mitglied
Basis-Konto
13.02.2008
42659
Soviel ich weiss, ist das ein komplexes Thema.

Es ist wohl auch ein großer Unterschied zwischen Hintergrunddienst und Bereitschaftsdienst. Der Bereitschaftsdienst muss wohl komplett bezahlt werden und der Hintergrunddienst nur im Falle dessen, dass man raus muss. In beiden Fällen muss man jedoch sicherstellen, dass man erreichbar ist.

Im übrigen sind 3 Wochenenden im Monat lt. Gesetzgeber zumutbar.

Vielleicht hat ja jemand noch genauere Infos darüber!!
 
Qualifikation
Pflegedienst
Fachgebiet
Geschäftsleitung
M

milly

Mitglied
Basis-Konto
01.04.2007
50937
Hi Germaine
das wichtigste ist dein Arbeitsvertrag, sonst ist das ein Versuch zu verarschen.Ich glaube, bleibt nichts übrig als Arbeitsgericht. Reden bringt nicht viel. milly
 
Qualifikation
Krankenschwester, PDL
Fachgebiet
Ambulante Pflege
L

Lisy

Hallo Germaine,
meinst du die Rufbereitschaft oder richtigen Hintergrunddienst?
Gruß Lisy
 
MadMedic

MadMedic

Neues Mitglied
Basis-Konto
21.01.2008
67432
Stell dir mal vor du arbeitest in einer Papier Fabrik.

Würdest Du , sie im falle eines Brandes , einfach abbrennen lassen? Oder würdest du beim löschen helfen?

mfg
 
Qualifikation
KPH
Fachgebiet
ambulant
P

pedoboe

Neues Mitglied
Basis-Konto
20.02.2008
18273
Hallo alle zusammen,
ich arbeite im ambulanten Pflegedienst. Wir haben immer in der Spätschichtwoche Rufbereitschaft, d.h. wir fahren Spätdienst von 15.00 bis 21.00 Uhr und haben das Bereitschaftshandy. Knapp wird es wenn wirklich ein Notfall eintritt, weil ich die Tour unterbrechen muss. Aber ansonsten bin ich alle 4 Wochen max 8 Tage im Monat mit RB dran. Wir bekommen pro Tag RB 3,50 Euro bezahlt, neben dem Lohn. Bis jetzt ging es, man kann auch immer die Angehörigen verständigen. Bisher klappte es jedenfalls ganz gut, bin seit 01/2007 in der SST.
Gruß pedoboe
 
Qualifikation
Altenpflegerin
Fachgebiet
ambulante Pflege
H

Hannamobil

Also, ich denke, je nach Arbeitsvertrag, muss man Bereitschaftsdienst, bzw. Hintergrunddienst machen.
Bei uns hängt eine Liste aus, in die sich jeder für eine RB im Monat einträgt.
Okay...wir sind auch genug Leute. Und seit für 24 Std. RB drei Arbeitstunden gutgeschrieben werden, ist die Liste auch immer schnell voll.

Auf jeden Fall finde ich es nicht o.k., daß die Bereitschaft "verordnet" wird und keine Absprachen möglich sind!

Gruß Hanna
 
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Verwandte Forenthemen

N
  • Gesperrt
Eine Pflegekraft soll auch während der Zeiten des Bereitschaftsdienstes einen Anspruch auf Lohn haben. Hätte da eine frage wie sieht es...
  • Erstellt von: Nesy41
10
Antworten
10
Aufrufe
2K
Zum neuesten Beitrag
Pflegeboard.de
Pflegeboard.de
E
  • Gesperrt
Hallo liebe Forianer, hallo Lisy da ich mich zur Zeit sehr intensiv mit der Ablauforganisation in unserem Pflegedienst beschäftige...
  • Erstellt von: Engelrich
3
Antworten
3
Aufrufe
4K
Zum neuesten Beitrag
Pflegeboard.de
Pflegeboard.de
G
  • Gesperrt
Hallo Ich arbeite jetzt seit anfang des Jahren in einem kleinen Verein. Dieser Verein hat ca 8 Pflegekräfte. Dort arbeite ich als...
  • Erstellt von: Germaine
  • 2
34
Antworten
34
Aufrufe
7K
Zum neuesten Beitrag
Pflegeboard.de
Pflegeboard.de
S
  • Gesperrt
hallo liebe leute! ich habe mal eine frage an euch...ich arbeite seit einigen monaten in einem privaten Pflegedienst,bin noch in der...
  • Erstellt von: susu21
  • 2
27
Antworten
27
Aufrufe
10K
Zum neuesten Beitrag
Pflegeboard.de
Pflegeboard.de