Arbeitsrecht Bereitschaften im Heimbereich

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
K

kori28

Neues Mitglied
Basis-Konto
02.01.2006
41812
Hallo,
ich arbeite als Krankenpfleger in einem Multiprofessionellen Team im Heimbereich ( Psychiatrie Soziale Rehabilitation ).
Bis heute wird von allen Beschäftigten immer noch ein Bereitschaftsdienst abgedeckt,der laut Dienstplan meistens wie folgend erklärt aussieht:
Nach einem Spätdienst von 8 Stunden erfolgt der Bereitschaftsdienst von 20:00 - 6:00 Uhr. Daran schließt sich der Frühdienst von 8 Stunden an.
Die Leitung will den Bereitschaftsdienst jetzt aus bekannten rechtlichen Gründen ändern, indem sie die Bereitschaften von sogenannten Honorarkräften machen lässt, bzw. festangestellte Mitarbeiter können weiter Bereitschaften machen, wenn sie entweder vor der Bereitschaft nur 6 Stunden arbeiten und danach nach Hause gehen, oder aus dem Frei in die Bereitschaft gehen und danach noch 6 Stunden arbeiten.
Die Frage, die aufkam war,was geschieht, wenn sich eine Honorrarkraft wenige Stunden vor ihrem Bereitschaftsdienst krank meldet?
Nach unserer bestehenden Dienstanweisung muss ein Mitarbeiter aus dem Spätdienst dann die Bereitschaft übernehmen und am nächsten Morgen dann nach Hause gehen.
Dieses Frei ist natürlich nicht planmäßig, und er muss dafür eventuell auch nicht vorhandene Überstunden nehmen. Um diese dann wiederum auszugleichen wird er an seinem geplanten regelfreien Tag arbeiten müssen,damit er die Stunden ausgleichen kann.
Hat jemand von Euch damit Erfahrung gemacht, und weiß ob diese Regelung rechtens ist?
MfG
kori
 
Qualifikation
Krankenpfleger
Fachgebiet
Psychiatrie
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Verwandte Forenthemen

K
Hallo ihr Lieben , Ich habe eine geplante OP den Termin habe ich vor ein paar Monaten mitgeteilt und auch extra verschoben und so...
  • Erstellt von: ksp2002
2
Antworten
2
Aufrufe
116
K
T
Hallo Zusammen, ich habe seit 3 Monaten meine Weiterbildung zum Praxisanleiter absolviert und möchte selbstverständlich auch nur das...
  • Erstellt von: Tobias G.
3
Antworten
3
Aufrufe
194
Zum neuesten Beitrag
DarkSephiroth
D
R
Hallo allerseits, ich habe eine Frage bezüglich der Eingruppierung nach Tvöd. Meine Partnerin hat vor kurzem den Arbeitsplatz...
  • Erstellt von: Rotzo
2
Antworten
2
Aufrufe
216
R
A
Halli hallo ich hoffe ich werde hierdurch etwas mehr erfahren: Vorweg , ich arbeite dort seit mehreren Jahren. Jedoch seit einigen...
  • Erstellt von: Ahie27
3
Antworten
3
Aufrufe
450
W