Beitrag editieren

benny34

benny34

Mitglied
Basis-Konto
102
Wiesbaden
0
Hallo!
Ich habe ein stellenangebot verfasst, welches ich aber nochmal abändern müsste. leider finde ich nirgends eine Funktion, Button o.ä. dazu.

Wie editiert man denn einen Beitrag?
 
Qualifikation
Altenpfleger;Fachkrankenpflege Neurologie/Geriatrie
Fachgebiet
Früh-Reha (B,C)
benny34

benny34

Mitglied
Basis-Konto
102
Wiesbaden
0
AW: Beitrag editieren

Hat keiner eine Idee, wie ich meinen Beitrag editieren kann?
Zum besseren verständnis: Mein Beitrag "Stelleangebot" sowie dieser Beitrag haben in der unteren Zeile keinen "Bearbeiten"-Button.
Ein "Test-Beitrag" im Testforum schon.
Woran liegt das?

Es wäre schon wichtig, daß ich das Stellenangebot nachträglich abändern kann...
 
Qualifikation
Altenpfleger;Fachkrankenpflege Neurologie/Geriatrie
Fachgebiet
Früh-Reha (B,C)
benny34

benny34

Mitglied
Basis-Konto
102
Wiesbaden
0
AW: Beitrag editieren

Update: Seltsamerweise hat der 2. Beitrag hier (meine Antwort) auf einmal einen Bearbeiten-Button....mmhhh...?????
 
Qualifikation
Altenpfleger;Fachkrankenpflege Neurologie/Geriatrie
Fachgebiet
Früh-Reha (B,C)
Joan Doe

Joan Doe

Unterstützer/in
Basis-Konto
8
Wolfsburg
0
AW: Beitrag editieren

Ich glaube, dass erst ab einer bestimmten Anzahl Beiträge der Button "Editieren" erscheint :)

Nimms einfach so hin und wunder dich ;)


LG Joan
 
Qualifikation
Altenpflegerin/Sozial- und Pflegeberater in der Altenhilfe
Fachgebiet
Arbeitsuchend
Christian Kröhl

Christian Kröhl

Administrator
Teammitglied
600
6
AW: Beitrag editieren

Hat keiner eine Idee, wie ich meinen Beitrag editieren kann?
Zum besseren verständnis: Mein Beitrag "Stelleangebot" sowie dieser Beitrag haben in der unteren Zeile keinen "Bearbeiten"-Button.
Ein "Test-Beitrag" im Testforum schon.
Woran liegt das?

Es wäre schon wichtig, daß ich das Stellenangebot nachträglich abändern kann...
Hallo berny,



in einem Diskussionsforum beziehen sich Folgebeiträge fast immer auf Aussagen vorhergehender Beiträge. Um zu verhindern, dass diese vorhergehenden Beiträge nachträglich womöglich sinnentstellend verändert werden und somit der Zusammenhang innerhalb des Diskussionsfadens verloren gehen könnte, sind Änderungen an einem Beitrag nur in den ersten 24 Stunden möglich (1440 Minuten). In dieser für Foren im Übrigen überaus langen Zeitspanne sollten Rechtschreibfehler aufgefallen und/oder kontextbezogene Änderungen, Erläuterungen u.a. durchgeführt worden sein. Dein Stellenangebot ist vom 05. März, also deutlich älter - und somit nicht mehr editierbar.

Welcher Grund sollte denn vorliegen, dass ein Stellenangebot über diesen Zeitraum hinaus nachträglich abänderbar sein sollte?
 
Qualifikation
Fachkrankenpfleger für Anästhesie & Intensivpflege
Weiterbildungen
Fachkraft für Leitungsaufgaben in der Pflege
Studium
Gesundheits- und Sozialökonomie, Betriebswirtschaft (VWA)
benny34

benny34

Mitglied
Basis-Konto
102
Wiesbaden
0
AW: Beitrag editieren

Naja, es hat sich strukturell etwas verändert und ich musste die Pflegehelfer aus der Anonnce nehmen. Ausserdem Telenr. vergessen :)
 
Qualifikation
Altenpfleger;Fachkrankenpflege Neurologie/Geriatrie
Fachgebiet
Früh-Reha (B,C)
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.

Ähnliche Themen