Behandlungspflege anerkennen lassen? Berufserfahrung?

B

Brad223

Neues Mitglied
Basis-Konto
Hallo
Möchte derzeit in die ambulante Pflege wechseln. Bin staatlich anerkannter Altenpflegehelfer.
Müsste allerdings eine Weiterbildung für die Behandlungspflege LG1+LG2 machen.
Einer der potentielle Arbeitgeber war sich nicht sicher ob ich nach einer absolvierten Weiterbildung dies bei der Krankenkasse anerkennen lassen kann? Zumindest hab ich dies so verstanden. Ich habe insgesamt schon über 2 Jahre vor der Ausbildung zum APH in der Pflege gearbeitet. Dies liegt aber alles mehr als 2 Jahre zurück. Gibt es da ein Limit?
mfg und danke im vorraus
 
Qualifikation
Altenpflegehelfer
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.

Ähnliche Themen