Atmung & Beatmung beatmung im s-modus

darkjewel

darkjewel

Mitglied
Basis-Konto
0
30419
0
hallo...
ein neuer patient von mir,ist im s-modus beatmet (ist im weening) kann mir jemand weiterhelfen und mir sagen was der s-modus bedeutet. meine vermutung ist das es der simv-modus ist.kann mir jemand weiter helfen, es ist ganz wichtig. danke:neugier:
 
Qualifikation
krankenschester
Fachgebiet
Allgemeinchirurgie
darkjewel

darkjewel

Mitglied
Basis-Konto
0
30419
0
achso ja es geht um die integra... ich habe eine telefonische übergabe erhalten und gehe morgen in den nachtdienst, konnte also noch nich nachschlagen
 
Qualifikation
krankenschester
Fachgebiet
Allgemeinchirurgie
DKreiskott

DKreiskott

Mitglied
Basis-Konto
Hallo,

laut Bedienungsanleitung:
S-Modus : Spontan
Die Ventilation des Patienten wird auf 2 Druckniveaus (IPAP UNd EPAP) durchgeführt. Die Atemfrequenz und die Inspirationszeit werden vom Patienten bestimmt. Die In- und Exspiration werden durch die Triggerbemühungen des Patienten ausgelöst.
Ganz wichtig, laut Bedienungsanleitung:
Achtung: Die Modi S/ST und (A)PC dürfen nur bei Patienten mit ausreichender Spontanatmung nicht-invasiv eingesetzt werden.
Gruß
Dirk Kreiskott
 
Qualifikation
Krankenpfleger - Atmungstherapeut - Medizinprodukteberater
Fachgebiet
Heimbeatmung - Börgel GmbH
Weiterbildungen
Mitglied bei KNAIB - www.knaib.de
von Oktober 2014 bis März 2016 Weiterbildung zum Atmungstherapeuten / Respiratory Therapist bei der DGpW - www.dg-pw.de
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.