Pflegemanagement Bachelor Pflegemanagement ohne Berufsausbildung

G

ghostdog83

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
12307
0
Hallo zusammen,
überall in den Foren liest man (wenn auch oft strittig)
dass eine Berufsausbildung zum Alten-bzw. Krankenpfleger
unabdingbare Voraussetzung für einen Job nach dem Studium Pflegemanagement (Bachelor) ist. Ich habe mit verschiedenen Professoren
der HS Neubrandenburg gesprochen, wo ich eine Zulassung für den Studiengang Pflegemanagement habe. Sie sagten alle, dass auch die Absolventen ohne abgeschlossene Berufsausbildung gute Berufsaussichten haben :nono:
Natürlich denkt ja so eine Hochschule auch wirtschaftlich und es stellt sich
mir die Frage, in wieweit so eine Aussage objektiv ist.
Das ich nicht in der PDL arbeiten kann ist mir klar,
aber das kann doch wohl nicht das einzige Einsatzgebiet sein...
Gibt es vielleicht hier (ehemalige) Studenten ohne Berufsausbildung oder Menschen aus der Praxis,
die mir zu den Berufsaussichten Bachelor oder Master im Pflegemanagement ohne Berufsausbildung etwas sagen können ?
Vielen Dank im Voraus
 
Qualifikation
Student
Fachgebiet
berlin
K

kathi29

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
19057
0
AW: Bachelor Pflegemanagement ohne Berufsausbildung

Hallo!
ich hab in Zwickau Pflegemanagement studiert. Hab "nur" ne Ausbildung als Familienpflegerin. Ich kann dir sagen es ist echt schwer etwas zu finden. Die meisten wollen immer noch ne Altenpflegerin oder Krankenschwester. Deshalb mach ich noch ne Ausbildung zur Altenpflegerin
Wieso machst du nicht den dualen studiengang der an der fh angeboten wir. ?Den find ich ne gute kombination. Da hast du gleich die richtige berufsausbildung dabei.
Wichtig ist auch zu wissen in welche Richtung du willst, d.h welches deine schwerpunktfächer sein sollen
 
Qualifikation
altenpflegerin
Fachgebiet
ambulant
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.