Aushilfsjob, wie finden ...

T

Teetrinkerin

Aktives Mitglied
Basis-Konto
1
Frankfurt
0
Hallo,

ich trage mich mit dem Gedanken, ein paar Teuronen nebenbei zu verdienen.
Wie komme ich an so einen Job, was meint ihr?
Altenheime, Krankenhäuser selbst anrufen oder auch Leihfirmen? Und was kann man aktuell an Stundenlohn bekommen?

LG
Gabi
 
Qualifikation
Pflegefachkraft
Fachgebiet
Pflege
BastianD

BastianD

Mitglied
Basis-Konto
1
48151
0
AW: Aushilfsjob, wie finden ...

Willst du denn nebenbei auch in der Pflege arbeiten?
Wäre doch mal eine super Gelegenheit für etwas Abwechslung.

Telefonieren ist wohl am besten.

Gruß
 
Qualifikation
GuK-Schüler
Fachgebiet
Psychiatrie
T

Teetrinkerin

Aktives Mitglied
Basis-Konto
1
Frankfurt
0
AW: Aushilfsjob, wie finden ...

Nun, ich habe keine Lust z.B. im Verkauf zu arbeiten, möchte nicht in ein Callcenter und zum Putzjob zieht es mich auch nicht unbedingt.
Ich arbeite gerne in der Nacht und da bleibt nicht so viel übrig, jedenfalls nicht für mich.
Ich mache das auch nicht unbedingt der Abwechslung halber, sondern weil ich die Kohle haben möchte.
Hast du brauchbare Vorschläge?
 
Qualifikation
Pflegefachkraft
Fachgebiet
Pflege
BastianD

BastianD

Mitglied
Basis-Konto
1
48151
0
AW: Aushilfsjob, wie finden ...

Hallo Gabi
am Besten suchst du so wie du auch eine Vollzeitstelle suchen würdest, d.h. Krankenhäuser und Heime abtelefonieren, im Internet oder der Zeitung schauen.
Zeitarbeitsfirmen würde ich ja so lange wie möglich außen vor lassen.
Bei uns gibt es eine Studentenzeitschrift mit Kleinanzeigen, da werden ständig ex. Pflegekräfte zur Aushilfe gesucht.
Hab meinen jetzigen Nebenjob eher durch Zufall und Vitamin B bekommen.
Welcher Stundenlohn üblich ist weiß ich leider nicht, ich bekomme als ungelernte Kraft 9€. Ich würd für eine ex Kraft 10-12 € tippen.

Gruß Bastian
 
Qualifikation
GuK-Schüler
Fachgebiet
Psychiatrie
L

Lisy

Unterstützer/in
Basis-Konto
AW: Aushilfsjob, wie finden ...

Hallo Teetrinkerin,
wie Bastian schon schrieb, einfach mal alle in Frage kommenden Pflegeeinrichtungen anrufen, eventl. können auch ambulante Pflegedienste, Senioren WG und nicht zuletzt die " Heimbeatmungsstellen "Nachtschwärmer" brauchen. Es gibt auch einige Behinderteneinrichtungen, die Nachtbereitschaften vorhalten und dies über ehrenamtliche mit Aufwandpauschalen abdecken.
Wie bei euch die Gehaltssituation aussieht, weiß ich nicht, bei uns in der Ecke bekommt man, je nach Verhandlungsgeschick zwischen 11 € und 15 € .
Grüßle Lisy
 
Qualifikation
Altenpflegerin
Fachgebiet
pdl
R

Ren-Hoeck

Mitglied
Basis-Konto
0
02906
0
AW: Aushilfsjob, wie finden ...

Nur so n Tip. Pass auf, dass du deinem Hautjob nicht Nebei Konkurenz läufst. Da darf der AG zurecht was dagegen haben.
 
Qualifikation
Altenpfleger
Fachgebiet
ambulant/Heimbeatmung
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.

Ähnliche Themen