Pflegepädagogik Aufbau und Strukturierung Unterrichtseinheit

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
M

mosaik

Neues Mitglied
Basis-Konto
02.10.2005
40476
Hallo,

ich bin studierte Pflegewirtin und arbeite als Qualitätsmanagerin. Zusätzlich bilde ich unsere Mitarbeiter auch fort und gebe Workshops. Ich merke jedoch, dass ich ab und an an meine Grenzen stoße.

Mein Problem ist die Strukturierung einer Fortbildung bzw. eines Workshops zu einem bestimmten Thema, welcher über 1-2 Stunden hinausgeht, auch gerne mal 6 Stunden dauern soll.

Kann mir jemand einen Tipp geben wie ich mir das autodidaktisch aneignen kann, leider wird Pflegepädagogik in unserem Bundesland nicht mehr berufsbegleitend angeboten.

Ich würde mich sehr freuen, wenn mir jemand weiterhelfen könnte, gerne auch mit Litaraturhinweisen.

Lieben Dank und ich freue mich über Antworten.

Julia
 
Qualifikation
PDL
Fachgebiet
Kurzzeitpflege
M

Marion FKS

Mitglied
Basis-Konto
17.01.2006
35756
AW: Aufbau und Strukturierung Unterrichtseinheit

Würde ich Dir von Hilbert Meyer zwei Bücher vorschlagen: "Leitfaden zur Unterrichtsvorbereitung" und "UnterichtsMethoden". Wobei es ja so einfach damit eigentlich nicht getan ist. In der Krankenpflege reicht es ja auch nicht, sich ein Buch dazu zu erarbeiten, wie man Handlungsfelder der Pflege ausführt.
Folgendes wäre vielleicht mal eine Möglichkeit: Berufspädagogik im Gesundheitswesen (vormals: Pflegepädagogik): KH Freiburg Ansonsten sieht es ja wirklich schlecht aus mit pflegepädagogischen berufsbegleiteten Studiengängen.

LG Marion
 
Qualifikation
FKS Psych., Studentin Pflege- u. Gesundheitswissenschaften, Dozentin KPS
Fachgebiet
Psychiatrie/Krisenintervention
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.