Aromatherapie auf einer Säugl-Kinderstation

B

Bibi

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
85774
0
Wer hat Informatioin zu Diesem Thema,möchte auf einer Kinderkardiologischen Station Aromatherapie anbieten.
 
Qualifikation
Kinderkrankenschwester
Fachgebiet
Kinderkardiologie
K

Kofer

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
1160
0
Hallo:grin:

Was genau willst du anbieten? Hast du schon einen Aromakurs besucht (würde ich dir wirklich empfehlen).

Sehr gut ist das Buch von E.Zimmermann - Aromatherapie für Pflegeberufe. Solltest du vielleicht irgendwo Pflegeforschungsstudien finden, ich wäre dir wirklich sehr, sehr dankbar. Eva
 
Qualifikation
Diplomkrankenschwester
Fachgebiet
AKH Wien Onkologie (Schwerpunkt Brustkrebs)
F

flammenvogel

Mitglied
Basis-Konto
0
44289
0
Hallo!
Gegen Aromatherapie auf der Kinderintensivstation ist nichts einzuwenden, jedoch solltest du dich wirklich vorher schlau machen welche Pflanzen geeignet sind gerade in so einem sensiblen Bereich wir eine Kinderkardiologie.
Ausserdem stellt sich mir die frage, was du mit der aromatherapie bewirken möchtest. Solles mehr für den körperlichen Bereich sein oder eher für den seelischen Bereich?

lg
 
Qualifikation
Diplom-Berufspädagogin
Fachgebiet
selbständig
Trinity0804

Trinity0804

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
92637
0
Hallo,

wir haben im Kreissaal kurz nach der Entbindung die Kinder aromatherapeutisch "behandelt", damit sie sich besser von dem Geburtsstress erholen (natürlich nur in geringsten Dosen). Um die körperlichen Leiden zu erleichtern, ist es nicht unbedingt empfehlenswert ( so eine Hebamme aus der Klinik) aber seelisch wäre es eine echte Alternative. Aber Vorsicht! Viele Kinder reagieren darauf anders als erwartet. Das, was eigentlich beruhigen sollte, hatte umso mehr aufgepuscht. Und das ist auf einer kardiologischen Station schon gut zu überwachen, damit keine schlimmen Folgen verursacht werden.

lg
 
Qualifikation
Kinderkrankenschwester
Fachgebiet
Raum Weiden
Mary_NbK

Mary_NbK

Mitglied
Basis-Konto
Hallo,

da die Aromatherapie auch zu allergischen Reaktionen führen kann, bitte unbedingt vorher in der Anamnese die Risiken individuell abklären.

Viele Grüsse

Mary
 
Qualifikation
Vollzeitmutter
Fachgebiet
zu Hause
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.

Ähnliche Themen