Arbeitsrecht Arbeitstage

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
M

muckel79

Neues Mitglied
Basis-Konto
04.07.2007
31020
Hallo an alle,

ich habe an euch eine Frage, ich habe Zwei Wochenden hin einander
ich arbeite diese Woche ganz durch und nächste woche auch durch ich
einen Freientag also morgen in 14tagen das ist also donerstag für meinen Freien wochende ist das von erlaubt das ich solange Arbeiten darf?

vielen Dank Muckel:innocent:
 
Qualifikation
Altenpfleghelfrein
Fachgebiet
statinäre
K

Kalimera

Unterstützer/in
Basis-Konto
17.01.2001
Hamburg
Hallo an alle,

ich habe an euch eine Frage, ich habe Zwei Wochenden hin einander
ich arbeite diese Woche ganz durch und nächste woche auch durch ich
einen Freientag also morgen in 14tagen das ist also donerstag für meinen Freien wochende ist das von erlaubt das ich solange Arbeiten darf?

vielen Dank Muckel:innocent:
Ich kann nur für die AVR reden und da kannst Du maximal 19 Tage am Stück arbeiten. Errechnet habe ich das auf der Grundlage, dass für einen gearbeiteten Sonntag innerhalb von 14 Tagen, einschließlich des gearbeiteten Sonntag, ein Ersatzruhetag gewährleistet werden muss.
 
Qualifikation
Pflege
Fachgebiet
Krankenhaus
L

lemuelreist

Hallo Muckel,
ich kann Deine Frage leider nicht eindeutig verstehen. Könntest Du diese bitte nochmals anders formulieren?

Liebe Grüsse,
Lemuel
 
O

okris

Mitglied
Basis-Konto
02.07.2007
14469
Meines Wissens ist es nicht erlaubt 14 Tage am Stück durchzuarbeiten, jedenfalls nicht auf Anordnung ohne deine Zustimmung. Gruß Okris
 
Qualifikation
Krankenpfleger
Fachgebiet
Orthopädie
K

Kalimera

Unterstützer/in
Basis-Konto
17.01.2001
Hamburg
Hallo Sigjun,

aber nur theoretisch. Die wöchentliche Arbeitszeit darf im Durchschnitt 48Std. nicht überschreiten. Sieh mal hier. §7 Abs.8



Gruß renje
§ 1 Arbeitszeit, Ruhepausen, Ruhezeiten (1) Die regelmäßige Arbeitszeit der Mitarbeiter beträgt durchschnittlich 38,5 Stunden in der Woche. Der Berechnung des Durchschnitts der wöchentlichen Arbeitszeit ist in der Regel ein Zeitraum von 13 Wochen zugrunde zu legen. Durch Dienstvereinbarung kann ein Zeitraum von bis zu 52 Wochen zugrunde gelegt werden.



Durch diesen Paragraphen wird die Theorie doch ganz schnell mal Praxis und die 19 Tage Wirklichkeit.
 
Qualifikation
Pflege
Fachgebiet
Krankenhaus
L

Lisy

Hallo Sigjun,
14 Tage am Stück arbeiten wir auch, aber 19 Tage halt ich für ziemlich gefährlich.
Gruß Lisy
 
K

Kalimera

Unterstützer/in
Basis-Konto
17.01.2001
Hamburg
Hallo Lisy,

auch ich halte 19 Tage am Stück für niemand tragbar und als absolute Ausnahme. Da wir kürzlich von der 5 Tage Woche auf die 5,5 Tage Woche umgestellt haben und die Arbeitsrhythmen insgesamt länger werden, auch das Einspringen nicht entfällt (war die Hauptargumentation des Dienstgebers:spinner:)
kam einfach mal diese Frage auf und ich habe es mal ausgerechnet.
Dauerzustand darf das eh nicht werden, allenfalls eine Ausnahme, da es sonst nicht mehr gesetzeskonform ist, da eine dauerhafte Überschreitung die zulässige Wochenhöchstarbeit eban auch dauerhaft überschreitet.

Geplant werden solche langen Arbeitsrhythmen nie. Bisher musste auch noch niemand so lange arbeiten. Da wir ein sehr kollegiales Team diesbzgl. sind finden sich immer wieder welche, die dann mal Dienste übernehmen, damit ein anderer frei machen kann.
Nicht, dass hier jemand meint wir würden immer bis zu zulässigen Höchstgrenzen planen....:eek:riginal:
 
Qualifikation
Pflege
Fachgebiet
Krankenhaus
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Verwandte Forenthemen

Niwi
  • Gesperrt
Hallo, ich lese hier schon fleißig quer durch die vielen Beiträge, habe aber speziell zu meinem aktuellen Anliegen noch keine Antwort...
  • Erstellt von: Niwi
9
Antworten
9
Aufrufe
1K
L
C
  • Gesperrt
Hallo , vll kann mir hier jemand helfen. Ich werde operiert und aufgrunddessen für 3 Tage krankgeschrieben, dies teilte ich meinem...
  • Erstellt von: Codexia
17
Antworten
17
Aufrufe
4K
Zum neuesten Beitrag
Pflegeboard.de
Pflegeboard.de
IgorCvet
  • Gesperrt
Halli Hallo, Ich fange im Oktober ein Medizinstudium in Frankfurt am Main an und habe mir vorgestellt auf 50% im Nachtdienst zu...
  • Erstellt von: IgorCvet
4
Antworten
4
Aufrufe
1K
Zum neuesten Beitrag
Pflegeboard.de
Pflegeboard.de
C
  • Gesperrt
Guten Tag, bevor ich mich anwaltlich beraten lasse, möchte ich diesen Weg nutzten, um weiterre Informationen zu erhalten. Ich arbeite...
  • Erstellt von: Caregiver
14
Antworten
14
Aufrufe
2K
Zum neuesten Beitrag
Pflegeboard.de
Pflegeboard.de