DBfK Pressemitteilung Arbeitsschutz auch in der Pandemie nicht vernachlässigen

Pressespiegel

Pressespiegel

Moderation
Teammitglied
22.07.2016
DBfK - Pressemitteilung
Arbeitsschutz auch in der Pandemie nicht vernachlässigen
Die gegenwärtige CoViD-19-Pandemie bedeutet eine enorme Belastungsprobe für das Gesundheitswesen und dessen Beschäftigte. Wurden schon vorher Arbeitsschutzmaßnahmen und schützende Regelungen des Arbeitszeitgesetzes häufig nicht eingehalten mit dem Hinweis auf den Pflegefachkräftemangel, so ist jetzt die Gefahr besonders groß, dass in Zeiten der Krise die Pflegenden zu stark beansprucht werden und gesundheitliche Schäden davontragen. Gerade jetzt aber kommt es auf Achtsamkeit der Leitenden, Augenmaß und Einhalten von Arbeitsschutz ganz besonders an!
 

Verwandte Forenthemen

Pressespiegel
DBfK - Pressemitteilung Pflegestudierende am Limit Studierende der Alice-Salomon-Hochschule, der Charité und der Evangelischen...
  • Erstellt von: Pressespiegel
0
Antworten
0
Aufrufe
39
Zum neuesten Beitrag
Pressespiegel
Pressespiegel
Pressespiegel
DBfK - Pressemitteilung Bayerische Ehrenamtsmedaille für langjährige Vorsitzende im DBfK Südost, Sonja Hohmann Besondere Auszeichnung...
  • Erstellt von: Pressespiegel
0
Antworten
0
Aufrufe
33
Zum neuesten Beitrag
Pressespiegel
Pressespiegel
Pressespiegel
DBfK - Pressemitteilung Berufsschule aus Stade gewinnt Junge Pflege Preis 2021 Zum vierzehnten Mal verlieh der DBfK Nordwest e.V. dieses...
  • Erstellt von: Pressespiegel
0
Antworten
0
Aufrufe
64
Zum neuesten Beitrag
Pressespiegel
Pressespiegel
Pressespiegel
DBfK - Pressemitteilung DBfK zur Veröffentlichung der Pflegepersonalquotienten: Gefährliche Scheintransparenz über...
  • Erstellt von: Pressespiegel
0
Antworten
0
Aufrufe
64
Zum neuesten Beitrag
Pressespiegel
Pressespiegel