Arbeitsrecht Arbeitskleidung wird nicht gestellt

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
A

Anniu

Mitglied
Basis-Konto
11.10.2008
münchen
Vielleicht kann mir jemand helfen. Ich arbeite im öffentlichen Dienst, werde nach AVR bezahlt. In diesem Haus wird keine Arbeitskleidung durch den AG gestellt. Die MA müssen sich selbst die Arbeitskleidung kaufen. Als die MA dem Arbeitgeber mitteilten das es seine Pflicht wäre Arbeitskleidung zu stellen hat er verneint.
Hygiene Beauftragte sagte mir ich kann zu hause bei 95 Grad die Kleidung waschen.
Ich persönlich finde es ekelig die Kleidung mit der ich den Bew. essen eingab, geduscht, gewaschen, Einlagen gewechselt ect. mit nach hause zu nehmen. Hat der AG recht oder gibt es ein Gesetz dazu
 
Qualifikation
Pflegefachkraft
Fachgebiet
Bayern
J

josephine

Aktives Mitglied
Basis-Konto
15.03.2008
München
Der Ag ist nicht verpflichtet Arbeitskleidung zu stellen.
Verlangt euer Ag einheitliche Kleidung so muss er ggf- einen Teil der Anschaffungskosten übernehmen. Im AVr ist dies §43.

Anders ist es mit Schutzkleidung. Die Hygienevorschriften verlangen, dass die Kleidung der Pflegekraft vor Durchweichen und verunreinigung geschützt wird (da geht es auch um den Schutz der Bewohner, damit du nicht irgendwelche Keime von A nach B trägst).

Also: Wenn es keine Betriebsvereinbarung gibt, und ihr nicht verpflichtet seid eine bestimmte Sorte Dienstkleidung zu tragen (z.B.:" Alle in weisser Kleidung, T-Shirt tut`s aber auch." ## "Kasak und Hose von der Firma XY mit diesem und jenem Logo") dann kann das so richtig sein, wie es dein AG sagt.
Allerdings muss die entsprechende Schutzkleidung gestellt werden. Z.B.: Einmalschürzen zum Waschen, verbandswechsel, etc.

GGf. gibt es Einzelurteile, aber rein Gesetzlich gibt es meinesWissens nur Vorschriten zur Schutzkleidung.

lg,

josephine
 
Qualifikation
Altenpflegerin
Fachgebiet
Palliativ
Weiterbildungen
PA, Palliative Care
M

ms-sophie

Aktives Mitglied
Basis-Konto
14.03.2007
Mannheim
Hallo Anniu,

es ist genau so wie Josephine beschrieben hat. Der AG muss nur die Schutzkleidung stellen und er kann dir auch vorschreiben, dass deine Arbeitskleidung auf 95° waschbar ist. Schutzschürzen sind in der Pflege aber schon seit 20 Jahren üblich.

sophie
 
Qualifikation
QM
Fachgebiet
ambulante und stationäre Altenhilfe, Hospiz
L

Lisy

Unterstützer/in
Basis-Konto
03.04.2008
SCHWÄBISCH GMÜND
Arbeitskleidung kann man übrigens bei der Lohnsteuer geltend machen.
Lisy
 
Qualifikation
Altenpflegerin
Fachgebiet
pdl
A

Anniu

Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
11.10.2008
münchen
Danke für die Infos, hätte ich so nicht mehr gewusst :)
 
Qualifikation
Pflegefachkraft
Fachgebiet
Bayern
R

rhertes

Mitglied
Basis-Konto
Entsprechend der TRBA 250 ist es nicht zulässig Dienstkleidung zu Hause zu waschen, hier ist der AG in der Pflicht.

Hier eine aktuelle Empfehlung der Deutschen Gesellschaft für Krankenhaushygiene.
 

Anhänge

Qualifikation
Fachkrankenpfleger für Hygiene
Fachgebiet
Freiberufler
  • Gefällt mir
Reaktionen: lulli00
L

lulli00

Aktives Mitglied
Basis-Konto
17.02.2016
Wien
Rhertes kommt drauf an was man macht.

Aber ich denke in dem Fall mit Einlagen wechseln hat man definitiv einen Anspruch auf eine Hygienische Reinigung.
 
Qualifikation
Pflege
R

rhertes

Mitglied
Basis-Konto
Der AG ist verpflichtet entsprechend der TRBA 250 eine Gefährdungsanalyse durchzuführen und persönliche Schutzausrüstung zu stellen, hierzu zählen u.a. Schutzkittel/Schutzschürze, medizinische Einweghandschuhe, Mund-Nasenschutz und der Mitarbeiter ist verpflichtet diese auch zu benutzen.
 
Qualifikation
Fachkrankenpfleger für Hygiene
Fachgebiet
Freiberufler
L

lulli00

Aktives Mitglied
Basis-Konto
17.02.2016
Wien
aber was ist mit dem was ich am Leib trage? Hose Tshirt etc.
 
Qualifikation
Pflege
R

rhertes

Mitglied
Basis-Konto
Um die vor Kontamination zu schützen, ist ein Schutzkittel während der Pflegetätigkeit zu tragen
 
Qualifikation
Fachkrankenpfleger für Hygiene
Fachgebiet
Freiberufler
mupsi

mupsi

Mitglied
Basis-Konto
04.08.2012
Rheinland
Wer von Dir Dienstkleidung verlangt, muss sie stellen und auch für die Reinigung sorgen.
 
Qualifikation
Fachkrankenschwester
Fachgebiet
Ambulante Intensivpflege
Weiterbildungen
Pflegeberaterin (BPA)
Qualitätsmanagementbeauftragte (TÜV)
Verantwortliche Pflegefachkraft § 71 SGB XI
Heilpraktikerin
Unternehmerin/Publizistin
H

helbingman

Neues Mitglied
Basis-Konto
16.02.2015
Essen
Ist schon ein bißchen her, aber nochmal zur AVR. Sollte es sich um die AVR-C, also ein katholisches Haus handeln, ist die Dienstkleidung in den AVR in § 21 geregelt: "(2) Soweit das Tragen von Dienstkleidung vom Arbeitgeber angeordnet ist, wird sie unentgeltlich gestellt. Sie bleibt Eigentum des Dienstgebers
(3) Die Reinigung der Schutzkleidung und der Dienstkleidung erfolgt auf Kosten der Einrichtung."
 
Qualifikation
Krankenpfleger / MAV
Fachgebiet
Mitarbeitervertretung
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Verwandte Forenthemen

I
Oben genannte Antwort habe ich vor einigen Jahren einmal von einer Stationsärztin in der Psychiatrie gehört, und ab dann in...
  • Erstellt von: Igel77
0
Antworten
0
Aufrufe
336
I
K
Hallo zusammen, ich möchte gerne mein Arbeitsverhältnis im Zuge eines Wechsels kündigen und bin an die Kündigungsfrist gem. §§ 14 bis...
  • Erstellt von: Kratzebart
2
Antworten
2
Aufrufe
1K
L
M
Hallo Pflegeboard-User! Vereinfacht, der Arbeitnehmer hat gegenüber dem Arbeitgeber eine Treuepflicht. Die Treuepflichten sind vor...
  • Erstellt von: mr_australia
6
Antworten
6
Aufrufe
668
Zum neuesten Beitrag
mr_australia
M
J
Hallo Allerseits! Bin neu hier & hoffe mir kann jemand meine Fragen beantworten... Zur Situation: Anfang des Monats stellten mehrere...
  • Erstellt von: JuliaAnna2402
0
Antworten
0
Aufrufe
480
Zum neuesten Beitrag
JuliaAnna2402
J