Arbeitsrecht Arbeitgeber zahlt nicht

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
G

Grisu1911

Mitglied
Basis-Konto
01.07.2006
82452
Hallo erstmal,
ich habe vor kurzem bei einem ambulanten Pflegedienst angefangen und stehe jetzt vor dem Problem das der AG nicht zahlt. Ausserdem hat er mein Gehalt trotz Vorlage meiner Steuerkarte nach Klasse 6 berechnen lassen. Ich habe zwar eine Abrechnung bekommen, aber kein Gehalt. ERst hiess es ich müßte den AV noch unterschreiben, jetzt heisst es sie brauchen auch ein Gesundheitsattest und ein polizeiliches Führungszeungis etc. dann erst würden sie mir mein Gehalt zahlen...
Was kann ich jetzt machen? Ich besitze keinerlei Geld mehr dank dieses Nichtzahlenswollens des AG und habe jetzt überlegt einen Anwalt einzuschalten...oder habt ihr noch andere Lösungsvorschläge? Danke für eure Hilfe. LG Kim
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Intensivpflege
M

ms-sophie

Aktives Mitglied
Basis-Konto
14.03.2007
Mannheim
Hallo Kim,

dein erster Weg sollte zum Arbeitsamt sein. Melde dort die Zustände und dass du kein Geld bekommen hast. Schizophrener Weise darfst du nämlich deshalb nicht einfach fristlos kündigen. Sonst wirst du vom Amt gesperrt.
Du hast aber Anspruch auf Sozialleistungen (heute wohl Hartz IV) die treten bei sowas in Vorleistung und du kannst es zurückzahlen.

So wie sich das anhört, hat dein AG auch keine Sozialleistungen abgeführt. Ich gebe dir deshalb den Tip, gehe zur Krankenkasse, melde den Fall. Wenn die und ggf. die Rentenkasse Druck machen, fliesst das Geld vielleicht etwas eher.

Ausserdem würde ich dir empfehlen, einen neuen Job zu suchen, klingt so, als hätte dein AG finanz. Probleme.

Sophie
 
Qualifikation
QM
Fachgebiet
ambulante und stationäre Altenhilfe, Hospiz
G

Grisu1911

Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
01.07.2006
82452
Hallo Sophie, kündigen muss ich nicht mehr, das hat der AG schon getan da ich aufgrund seines Nichtzahlenswollens keine Kohle mehr hatte um auf die Arbeit zu kommen. Aber mit dem Amt für Sozialleistungen sollte ich mal schauen; mit nur 4 Euro in der Tasche komme ich echt nicht weit.. Meinst du denn die Gehaltsabrechnung war dann getürkt? Ich meine, ich habe immerhin eine Anmeldung für die Sozialversicherung bekommen oder ist auch die gefälscht??? Vielleicht kannst du mir ja auch sagen, ob es so was wie eine schwarze Liste für nichtzahlende Pflegedienste gibt. Dank dir. LG
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Intensivpflege
M

ms-sophie

Aktives Mitglied
Basis-Konto
14.03.2007
Mannheim
Hallo Kim,

eine schwarze Liste, nein, da kann ich dir nicht weiterhelfen. Mir ging es vor ein Paar Jahren so. Frage bei der Krankenkasse nach, ob eine Anmeldung für dich vorliegt. So gehst du sicher, dass du keine fehlzeiten hast.

Sophie
 
Qualifikation
QM
Fachgebiet
ambulante und stationäre Altenhilfe, Hospiz
N

Nele_81

Neues Mitglied
Basis-Konto
27.12.2007
19053
Hallo liebe kim, schau mal bitte auf deiner abrechnung nach der steuerklasse, die muss oben re stehen, wenn du ledig und ohne kind bist, muss der ag es nach der 1 berechnen. aauch nach der kündigung ist dieser verpflichtet dein gehalt für die geleistete arbeit nachzuzahlen,egal ob ein führungszeugnis vorlag...du hast 3 wo zeit dies mit einen anwalt zu besprechen und dies dann einzuklagen...wie ist das verhältnis beendet worden wenn ich fragen darf? lg Nele
 
Qualifikation
Kinderkrankenschwester
Fachgebiet
Schwerin
G

Grisu1911

Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
01.07.2006
82452
Hallo Nele,

einen Termin beim Anwalt habe ich erst nächste Woche. Der AG hat meinen AV bekommen so wie er wollte, obwohl die ganzen Unterlagen fehlen zahlt er denoch nicht. Beim AA habe ich einen Termin Anfang Januar und dann sehen wir weiter. Ich habe von beiden noch kein Geld gesehen und daher super Stress hier zu Hause. Jetzt bin ich am überlegen ob ich mir nicht irgendwo eine Stelle suchen mag... hauptsache ich bin hier weg... und muss mir den Stress nicht so antun... Auch hier zu Hause geht es nur ums Geld und den eigenen Profit.. das ich ein Kind das nicht meins zu
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Intensivpflege
N

Nele_81

Neues Mitglied
Basis-Konto
27.12.2007
19053
liebe kim, zunächst wünsche ich dir erstmal ein gesundes und glückliches neues jahr und das dieses erfolgreicher für dich wird....oje bei dir scheint der himmel ja momentan ganz schief zu hängen, aber es wird besser...suche dir wenn es möglich ist eine neue stelle und beginne mit einem lächeln!...deine letzten worte sind mir leider nicht verständlich, doch hoffe ich das sich bei dir zuhause alles schnell wieder einränkt!!!! glg nele
 
Qualifikation
Kinderkrankenschwester
Fachgebiet
Schwerin
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Verwandte Forenthemen

C
Erst einmal einen schönen guten Tag in die Runde. Ich selber bin nicht in der Pflege tätig aber benötige trotzdemk einmal Euren Rat...
  • Erstellt von: Cedric
1
Antworten
1
Aufrufe
235
C
J
Hallo zusammen, wenn die Frage hier unpassend ist, bitte verschieben! Wie wird in Euren Einrichtungen/ Stationen/ Häusern mit der lt...
  • Erstellt von: jasmin
0
Antworten
0
Aufrufe
316
J
D
Folgende Problematik in einem Pflegeheim. Patientin zeigt starke eigen- und Fremdgefährdung, wird schon Medikamentös Sediert Quetiapin...
  • Erstellt von: DarkSephiroth
4
Antworten
4
Aufrufe
424
Zum neuesten Beitrag
DarkSephiroth
D
P
Hallo in die Runde, liebe Forenmitglieder, nach einem Abteilungswechsel innerhalb unserer Klinik, bin ich auch das erste mal mit dem...
  • Erstellt von: Peltierchen
6
Antworten
6
Aufrufe
646
Zum neuesten Beitrag
Peltierchen
P