arbeitgeber kann kein personal stellen

G

georgie

Mitglied
Basis-Konto
0
38106
0
ich arbeite nachts bei einer patientin mit beatmung die überwacht werden muss.nun war es bereits in einem halben jahr 3 mal so das die eltern die nachtschicht übernehmen mussten weil der arbeitgeber kein personal hatte aus krankheitsgründen etc.ist sowas überhaupt zulässig?die mama meinte das sie das eigentlich nicht leisten kann weil es doch sehr anstrengend ist und sie ihre tochter auch schon tagsüber selber betreut.ausserdem hat sie ja deshalb anspruch auf nächtliche pflege.
 
Qualifikation
kinderkrankenschwester
Fachgebiet
ambulante kinderintensivpflege
P

pdlandy

Aktives Mitglied
Basis-Konto
0
99734
0
Hi georgie,
das ist ja echt der Hammer. Nein soetwas ist nicht zulässig. Im SGB ist deutlich festgehalten, dass der Arbeitgeber bei Personalengpässen entsprechende Maßnahmen zur Kompensation einzuleiten hat. Dann muss er sich halt Personal bei einer Zeitarbeitsfirma für diesen Zeitraum "einkaufen". Problem hierbei ist wahrscheinlich, dass der PersoAusfall ad hoc geschieht und ein solcher Einsatz nur schwer sofort zu lösen ist. Aber dein AG hat doch bestimmt einen Vertrag mit den Kassen und auch diese haben einen Sicherstellungsauftrag den sie Beauftragten gegenüber.
mfg
 
Qualifikation
PDL/HL/TQMB
Fachgebiet
Fachpflegeheim für NP
M

Manu74

Mitglied
Basis-Konto
Dann muss er sich halt Personal bei einer Zeitarbeitsfirma für diesen Zeitraum "einkaufen".
Wenn das so einfach wäre. Klar es ist leicht gesagt der AG muss genug Mitarbeiter vorhalten. Nur versuche mal bei einer Krankheits welle jemanden zu bekommen. Und so wie sich das da stellt ist das Kind ja beatmet da kannst du auch nicht jeden hinschicken. Ich vermute mal der PD ist nicht der größte wenn dann mehrere Krankmeldungen kommen ist es schwierig gerade den ND aufrecht zu erhalten. Wir hatten bei uns in der letzen woche einen Ausfall von 5! Mitarbeitern und wir sind groß das konnten wir gerade noch abfangen bei der nächsten Krankmeldung wäre es auch mega Eng geworden..Den Unmut kann ich verstehen, aber was willst du machen wenn du niemanden mehr hast???
Im Heim oder im KH hält der den Laden aufrecht der noch zum Dienst erscheint, in de Amb Pflege geht das so nicht, die MA können sich ja nicht teilen und an zwei Orten gleichzeitig sein.

Gruß Manu74
 
Qualifikation
KS / Weiterbildung zur PDL
Fachgebiet
Ambulante Pflege
G

georgie

Mitglied
Basis-Konto
0
38106
0
na ja aber ehrlich gesagt hat mein arbeitgeber ständig engpässe im personal.und ich denke wenn sie nciht genug mitarbeiter haben dann können sie eben nicht so viele kinder aufnehmen.ich schiebe zb seit monaten als einzige vollzeitkraft nur nächte dort.der rest sind alles teilzeitkräfte.
 
Qualifikation
kinderkrankenschwester
Fachgebiet
ambulante kinderintensivpflege
Valentina

Valentina

Aktives Mitglied
Basis-Konto
Hallo georgie,
genau deshalb habe ich mich entschieden, keine 24-Std-Betreuungen bzw. intensivpflegerischen Leistungen anzubieten. Zu groß war immer die Befürchtung, dass ich die Versorgung nicht sicherstellen kann.:sick:

Unser Pflegedienst erbringt nur die üblichen Pflegeleistungen, allerdings haben wir pro Tag 70 - 80 Anfahrten. Bei Krankheitsausfällen des Personals werden die Patienten auf die anderen Touren verteilt, zur Not auch mal der ein oder andere Einsatz abgesagt (z.B. Hauswirtschaftliche Versorgung oder Patienten, die über einen pflegenden Angehörigen verfügen).
Wenn mir zwei Mitarbeiter plötzlich ausfallen, dann schwitze ich auch Blut und Wasser…
In fast 20 Jahren gab es nur einen einzigen Supergau: wegen Blitzeis mussten wir morgens um 8.30 Uhr die Versorgung einstellen. Selbst der Notarztwagen konnte nicht mehr fahren. Glücklicherweise hatten wir unsere "Insuliner" schon versorgt – erst gegen Nachmittag konnten die Straßen wieder einigermaßen befahren werden.


In einem Intensivpflegedienst kann man natürlich nicht so einfach die Einsätze absagen: In deinem Fall sollte von deinem Chef zunächst die Personalsituation geklärt werden, bevor er weitere Kunden annimmt, die er ggf. nicht versorgen kann. Ein Springerpool in der Hinterhand wäre anzuraten.
Falls nachts etwas passiert, weil sich keine Pflegefachkraft vor Ort befand, muss der Inhaber des Pflegedienstes allerdings u.U. dafür haften, wenn er vertraglich zur Bereitstellung von Personal verpflichtet war.
Gruß
Valentina
 
Qualifikation
Krankenschwester/TQM-Auditorin
Fachgebiet
Ambulanter Pflegedienst
P

practocless

Mitglied
Basis-Konto
0
47495
0
Ich denke Valentina meint ein paar examinierte Pflegekräfte die auf 400€ Basis arbeiten und bei Bedarf angerufen werden. Ich kenne das aus meiner Umgebung. Pflegedienste hier suchen "wie verzweifelt" Pflegekräfte die auf 400-Basis Arbeiten möchten um Engpässe abzufangen. Der Pool sollte bei euch aber demenstprechend angepasst werden, soll heißen die PK´s sollten mit Beatmungspatienten erfahrung haben.
Ruhigen Dienst

Practocless
 
Qualifikation
Gesundheits- und Krankenpfleger/Praxisanleiter
Fachgebiet
Zentrale Notaufnahme/Ambulanz
P

pdlandy

Aktives Mitglied
Basis-Konto
0
99734
0
Hi,
wobei der Abruf solcher Kräfte 4 Tage vor dem Einsatz angekündigt werden muss. Dadurch gelingt auch keine akute Personalengpasskompensation.
mfg
 
Qualifikation
PDL/HL/TQMB
Fachgebiet
Fachpflegeheim für NP
G

georgie

Mitglied
Basis-Konto
0
38106
0
ja bei uns gibts auch einen bereitschaftsdienst allerdings ist der nur zur telefonischen koordination da.aushilfskräfte gibts genug.trotzdem funktionierts nicht.ich denk bei meiner firma liegts einfach nur an der schlechten organisation..wir haben zb vier chefs die sich alle samt um die personalsituation kümmern..d.h.der eine weiss nicht was der andere macht.na ja.so ist das halt im privaten häuslichen bereich in dem man ja dank gesundheitsreform gelandet ist.hätt ich das alles gewusst hätt ich was anderes gelernt.
 
Qualifikation
kinderkrankenschwester
Fachgebiet
ambulante kinderintensivpflege
A

AmbPD

Aktives Mitglied
Basis-Konto
ach so, mit diesen KAPOVAZ Abrufarbeitsveträgen... stimmt, da ist man zumindest gesetzlich an die vier Tage gebunden...
 
Qualifikation
Inhaber
Fachgebiet
Ambulanter Pflegedienst in Hessen
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.