Antithrombosestrümpfe

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
K

kathi

Mitglied
Basis-Konto
12.03.2005
16356
hi hi,


bei uns im haus wird das unterschiedlich gehandhabt, so meine kleinen erfahungen.

es gibt stationen wo es heißt, wenn die patienten sich mehr auserhalb als innerhalb des bettes aufhalten dürfen sie sie ausziehen, die nacht ist natürlich ausgeschlossen.

auf anderen stationen haben die patienten ihre strümpfe eine ewigkeit an, manchmal riechen sie schon sehr stark, auch wenn patienten sich im bett aufhalten, so schwitzen sie doch sehr stark, das finde ich persönlich nicht gut, wenn nicht sogar sch.... .

wenn patienten entlassen werden und noch strümpfe benötigen, so müsen sie sie selbst finanzieren, auch nicht toll ist aber so.

manchmal habe ich so das gefühl, daß das jede station individuell für sich selbst festlegt.

zur aufbereitung kann ich sagen, das ich noch keine markierung an den strümpfen gesehen habe, wobei ich diese idee sehr gut finde, vielleicht kann man diese ja mal anbringen.

mfg

kathi
 
Qualifikation
Azubi Kinderkrankenpflege
Fachgebiet
Helios Berlin Buch
Manegger

Manegger

Mitglied
Basis-Konto
In unserer Klinik werden keine ATS mehr verwendet, weil die Patienten ab dem 1.Tage mobilisiert werden
2. Jeder Patient unterschiedliche Beine hat und die Strümpfe ewig verrutschen und somit die Strümpfe unterschiedlich helfen
3. 99% der patienten auch nach ausdrücklichen Hinweisen nicht in der Lage ist die Strümpfe immer wieder faltenfrei und korrekt hoch zu ziehen , wenn sie verrutscht sind
4. Es sich in der Regel um Liegestrümpfe handelt, die im Stehen und Laufen nutzlos sind

Wir geben ausreichend dosiert Clexane und haben ebenso selten Thrombosen wie zuvor. Eher sogar weniger, weil die Patienten durch die Einschnürgefahr durch verrutschte Strümpfe weniger gefährdet sind.

Gruß
Klaus
 
Qualifikation
Dipl.Pflegewirt
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.