Anleitungspraxis Anleitungen im Spätdienst!?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
S

Sonnenblume82

Mitglied
Basis-Konto
20.02.2006
63533
Ich habe diese Woche einen Schüler aus dem ersten Semester im Spätdienst und muss mit ihm auch die geplanten Anleitungen machen, habe aber kaum Ideen, zu welchen Themen ich ihn im Spätdienst anleiten kann :sad:
ich hoffe, ihr habt ein paar gute ideen, schon mal danke :eek:riginal:
 
Qualifikation
Krankenschwester, PA
Fachgebiet
Dialyse
Bethke Axel

Bethke Axel

Mitglied
Basis-Konto
27.02.2002
24118
Hallo,
ich verstehe deine Frage nicht richtig.
Gibt es bei euch keinen Lernzielkatalog?
Wenn ja, dann gibt dieser doch vor was der Schüler lernen soll. Man kann diese Lehrinhalte doch in jeder Schicht vermitteln.
Wenn es nun mal Dinge gibt die bei euch immer nur im Frühdienst erarbeitet werden können, bleiben diese bis zur Frühdienstwoche unvermittelt, oder der Frühdienst wird darum gebeten einige Tätigkeiten für den Spätdienst über zu lassen.
Wenn du aber überhaupt Probleme hast Lehrinhalte zu finden, setze dich mit deiner Schule in Verbindung.
Grüsse
Axel
 
Qualifikation
Ltd. Krankenpfleger
Fachgebiet
Chirurgische Ambulanz/ Internistische Aufnahmestation
I

isolde59

Neues Mitglied
Basis-Konto
26.02.2006
63434
Hallo,

wir führen mit unseren Schülern immer ein Erstgespräch. Darin werden Ziele und Wünsche festgehalten. Der Lernzielkatoalog und das was für deine Station wichtig ist, es hier überwiegend gibt.
Ich persönlich habe gerne die Schüler im Spätdienst. Und Tätigkeiten die normalerweise im Frühdienst laufen können auch mal auf den Nachmittag verlegt werden.
Grüße
Isolde
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Alsbach Hähnlein
M

Manu5959

Aktives Mitglied
Basis-Konto
19.10.2005
Rosenheim
Hallo,

ich schließe mich da meinen Vorrednern an.
Ich bin zwar in der Altenpflege tätig, aber Anleitungssequenzen sind ob Krankenhaus oder Altenheim sowohl im Frühdienst wie auch Spätdienst möglich. Selbst im Nachtdienst sind bestimmte Anleitungssequenzen möglich.:thumbsup:

In den jeweiligen Gesprächen werden die Lernziele für einen bestimmten Zeitraum festgelegt und geplant, wied diese erreicht werden.

Konnten die geplanten Ziele, aus welchen Gründen auch immer, nicht erreicht werden, werden sie nachgeholt.

Leg doch eine Tätigkeitsübersicht über die jeweiligen Dienste an, daran erkennst du schon, was machbar ist.
Viele Tätigkeiten kommen immer im Früh-/ oder Spätdienst vor, und da sind Lernsituationen/ Anleitungssequenzen möglich.

Kann ja net sein, das bei euch im Spätdienst nix los ist, oder?:blink:

Grüßle Manu
 
Qualifikation
KS,PA,WBL,stellv. PDL, Pain Nurse, Pain Nurse, Pall. care
Fachgebiet
Altenheim
Weiterbildungen
Leitung des Arbeitskreises zur Implementierung von Palliative care und des Hospizgedankens
J

justine

Mitglied
Basis-Konto
15.03.2006
45966
Wie sieht denn der Lernbedarf des Schülers aus? Frag ihn, wofür er sich am meisten interessiert (Ausbildungsstand natürlich berücksichtigt), was bereitet ihm Schwierigkeiten? Wo hat er Unterstützungsbedarf?

Für den Spätdienst fallen mir spontan Anleitungsthemen ein, wie z. B. das Richten eines Krankenbettes, die Mobilisation eines Patienten (wie fasse ich den Menschen am besten an?), das Anreichen von Mahlzeiten, Hilfestellung bei einem Patienten, der eingenässt hat, Begleitung zu Untersuchungen, Hilfestellung bei Ausscheidungen (Steckbecken)....

....eigentlich super viele Dinge..... oder?....
Was denken die Anderen von Euch?

Gruß
Justine
 
Qualifikation
freigestellte Praxisanleitung
Fachgebiet
Praxisanleitung
HL2917

HL2917

Mitglied
Basis-Konto
19.09.2005
Also ich kenne die Situation.

Und ich denke da gibt es viele Dinge aus seinem Lernzielkatalog, die Du ihm beibringen kannst.
Die Schicht spielt da doch weniger eine Rolle,
selbst nachts kann ein Schüler etwas lernen.
Schau was er als Ziel hat, was er kann und was er wissen möchte und nach deiner Ansicht lernen sollte...

Und viel Spass Miteinander,

Gruss

Pflegeexpertise
 
Qualifikation
Pflegende, Gesundheitswissenschaftlerin
Fachgebiet
Rehabilitation, Psychiatrie
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Person
D

det

Neues Mitglied
Basis-Konto
14.04.2006
08451
:eek:riginal: hallo,
du kannst alles das üben was der azubi in der schule erlernt hat. das steht in den tätigkeitsheft des schülers. oder du erfragst dies beim azubi. du könntest die theoretischen kenntnisse abfragen und dan lehrunterweisungen der grundpflege und behandlungspflege durchführen, wenn du noch fragen hast kannst du dich ja mal melden.
viel spass det
 
Qualifikation
Krankenpfleger/PAL
Fachgebiet
Pflegeheim
S

sherlock81

Neues Mitglied
Basis-Konto
31.05.2006
50389
hallo,
prinzipiell ist ALLES, was du dem schüler zeigst eine art von anleitung. überlege dir, ob es in dem fachbereich, in dem du arbeitest vielleicht irgend welche dinge gibt, die ihn von den anderen unterscheiden oder besonderheiten, welche der schüler deiner meinung nach kennen sollte und informiere ihn darüber. ansonsten, wie bereits mehrfach in den übrigen beiträgen erwähnt, hat der schüler seinen tätigkeitsnachweis, es gibt lernziele die vorher von der schule festgelegt wurden. da wird bei näherer betrachtung auf was dabei sein, was durchaus auch im spätdienst vermittelt werden kann. viel erfolg und liebe grüße
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Unfallchirurgie
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Verwandte Forenthemen

night-nurse
Liebe Kollegen, nach ewig langer Zeit melde ich mich auch mal wieder zu Wort! ;) Bisher habe ich nichts zum Thema " Anleitung in der...
  • Erstellt von: night-nurse
0
Antworten
0
Aufrufe
73
Zum neuesten Beitrag
night-nurse
night-nurse
J
Hi.Hat jemand zufällig ein Facharbeit(Praxisanleiter) Beispiel zur Orientierung? email:[email protected]
  • Erstellt von: Juna
0
Antworten
0
Aufrufe
144
J
S
Hallo ihr lieben. Ich befinde mich seit 4 Monaten in der Ausbildung zum PA. Nun müssen wir wie ihr alle eine Hausarbeit zu einer...
  • Erstellt von: Steven1984ndl
0
Antworten
0
Aufrufe
234
Zum neuesten Beitrag
Steven1984ndl
S
L
Hallo ihr lieben Ich mache die Weiterbildung als Praxisanleiter. (Ambulante Pflege) Nächste Woche hab ich meine Überprüfung der...
  • Erstellt von: Llaura
0
Antworten
0
Aufrufe
257
L