Anforderungen an eine Pflegeanamnese

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
T

Tamara

Neues Mitglied
Basis-Konto
17.10.2004
3612
Hallo zusammen!

Ich bin etwas verzweifelt, :confused: nach langem überlegen, habe ich nun endlich ein Thema für meine Diplomarbeit gefunden. Ich möchte mich mit dem Thema Anamnesegespräch befassen. Dafür habe ich ein solches beobachtet und dies zusammen mit den Notizen nach einem Raster analysiert. Mein Problem ist jetzt aber, dass ich zu diesem Thema keine theoretischen Grundlagen (Bücher, Studien etc) finde. Diese brauche ich jedoch, um fundiert begründen zu können. Es gibt zwar viele Bücher zum Thema "Pflegeprozess" wo das Anamnesegespräch und die Wichtigkeit der Infosammlung erwähnt sind, ich habe aber noch nirgends gefunden, was und welche Schwerpunkte, man damit erfassen muss und welche Erfahrungen gemacht wurden. Ich kenne für meine Arbeit also den IST-Zustand, habe keine Angaben für einen detaillierten SOLL-Zustand für meine IST-SOLL-Analyse.

Kann mir da vielleicht jemand weiterhelfen??? Vielleicht hat mal jemand ein Anamneseformular erstellt und kennt die Anforderungen oder jemand hat ein Buch gelesen wo etwas darüber stand...
Ich bin über jeden noch so kleinen Hinweis dankbar.

Andrea
 
Qualifikation
Pflegefachfrau DN2
Fachgebiet
Rehabilitation
L

laluna

Neues Mitglied
Basis-Konto
06.10.2003
8050
hallo andrea, ich habe für meine diplomarbeit auch ein gespräch gewählt, zwar nicht ein anamnesengespräch sondern ein bezugspersonengespräch. ich habe auch mit dem ist zustand und dem soll zustand gearbeietet und ein raster der allgemeinen kommunikation des aktiven zuhörens gewählt. ev könnte ich dir ein blatt zuschicken auf welchem eine kurze zusammenfassung der kommunikation steht. ich hatte diese blatt benutz und ein raster daraus erarbeitet. falls du interessiert bist, gib mir doch deine adresse, ich werde es dir bei bedarf zusenden. gruss
 
Qualifikation
DN2
Fachgebiet
akutpsychiatrie
T

Tamara

Neues Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
17.10.2004
3612
Hallo Laluna

Ja das wäre sehr nett, wenn du mir das schicken könntest. Vielleicht kann ich ja auch auf meine Fallstudie zugeschnitten ein Raster erarbeiten. :smile:

Meine Adresse wäre:

[email protected]

Liebi Grüessli u no es schöns Tägli Andrea
 
Qualifikation
Pflegefachfrau DN2
Fachgebiet
Rehabilitation
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Verwandte Forenthemen

Amorelie
  • Gesperrt
Habe heute gehört das man in der Doku nicht schreiben darf : Patient äußert keine Beschwerden weil es im Widerspruch steht wenn jmd im...
  • Erstellt von: Amorelie
2
Antworten
2
Aufrufe
2K
Zum neuesten Beitrag
Pflegeboard.de
Pflegeboard.de
A
  • Gesperrt
Hey Ho, Aktuell habe ich folgende Situation bei uns auf Station: Dokumentation wird nach der Entlassung durch andere Personen...
  • Erstellt von: angryMob
5
Antworten
5
Aufrufe
1K
Zum neuesten Beitrag
Pflegeboard.de
Pflegeboard.de
M
  • Gesperrt
Hallo. Ich arbeite in der Kinder- und Jugendpsychiatrie. Ich hätte gerne mal gewusst, ob es erlaubt ist, einen Artikel aus dem...
  • Erstellt von: Michael-KJP
1
Antworten
1
Aufrufe
924
Zum neuesten Beitrag
Pflegeboard.de
Pflegeboard.de
T
  • Gesperrt
Hallo zusammen ich bin neu hier :) ich habe nächste woche dienstag eine zwischen prüfung in der ambulanten pflege, nun habe ich...
  • Erstellt von: Tusia1995
3
Antworten
3
Aufrufe
1K
Zum neuesten Beitrag
Pflegeboard.de
Pflegeboard.de