Analyse Sturz

F

Frau Qb

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
59423
0
Hallo,
kann mir jemand weiterhelfen wie ich eine Analyse zu stuerzen erfassen kann? Mir ist, ich denke klar, das ich ersteinmal Auskunft über die Art/Häufigkeit/Anzahl der Betroffenen etc. benötige. Ja, aber wenn ich dieses habe wie kann ich das dann in einer Tabelle in Prozent darstellen, bin echt überfordert und danke euch schon mal voraus!:whistling
 
Qualifikation
Altenpflegerin, QM-Bauftragte
Fachgebiet
Qualitätsmanagement
2

21mausi25

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
17139
0
AW: Analyse Sturz

es gibt eine sogenannte sturzrisikoskala, in der man für jeden einzelnen patienten genau die punkte ermitteln muss, nach 8 parameter, die da sind: alter, mentaler zustand, ausscheidung, stürze in der vorgeschichte, aktivitäten, gang und gleichgewicht, medikamente und alkohol. diese skala muss man denn auch an der pflegeplanung ran hängen, bei dem AEDL sich bewegen.
 
Qualifikation
Umschulung Altenpflegerin
Fachgebiet
Pflegeheim, SST, KKH
Kessia

Kessia

Aktives Mitglied
Basis-Konto
3
Berlin
0
AW: Analyse Sturz

es gibt eine sogenannte sturzrisikoskala, ...ausscheidung
Diese Skala ist mit völllig unbekannt. Wir haben eine Erfassung nach Tinetti, welche eine Balance und Gehprobe beinhaltet. Eine Ausscheidung taucht da nicht auf. Nach Tinetti ist der Punktwert unter 20 einem erhöhtem Sturzrisiko zuzuordnen.
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Intensivpflege
J

JoyfulVoice

Mitglied
Basis-Konto
0
27612
0
Re: AW: Analyse Sturz

Hallo an alle

Ich glaube ihr meint die Sturzrisikoskala nach Huhn.
(kann man ganz leicht googeln)

lg. J.V.
 
Qualifikation
Krankenschwester + PA + Stationsleitung
Fachgebiet
Interdisziplinär
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.

Ähnliche Themen