Information ausblenden
Tipp: Für registrierte Mitglieder ist das Forum (fast) vollständig werbefrei.

Amtsgerichts-Beschluss: Fristsetzung zur Klageerhebung in der Hauptsache

  1. In unserem Erwiderungsschreiben vom 10.09.2015 beantragten wir, der Gegenseite mit Fristsetzung aufzugeben, die Klage in der Hauptsache nunmehr auch zu erheben. Am 30.09.2015 erging dazu der nachfolgend dokumentierte Beschluss.

    AG_Beschluss_geschwärzt-1.jpg AG_Beschluss_geschwärzt-2.jpg
     

    Anhänge:

  • Wenn dir die Beiträge zum Thema „Amtsgerichts-Beschluss: Fristsetzung zur Klageerhebung in der Hauptsache“ in der Kategorie „GIP Gesellschaft für med. Intensivpflege mbH“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit dem Jahr 2000 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit über 40.000 Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     
  • Hinweis: Sollte hier extremistisches oder fremdenfeindliches Gedankengut verbreitet oder der Tenor der Diskussion inakzeptabel werden, dann informiere uns bitte über den Button "Melden", den Du in jedem Beitrag findest. Vielen Dank!

    Diese Seite empfehlen

    Besucher fanden diese Seite u.a. bei der Suche nach:

    1. beschluss klage zur hauptsache zu erheben

      ,
    2. klage zur hauptsache

      ,
    3. erhebung der klage in der hauptsache