Altenpflegeausbildung und die Bücher

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
K

Katharina88

Mitglied
Basis-Konto
0
37345
0
Hallo meine lieben,


ich fange bald meine Ausbildung an .. gleich am anfang habe ich 6 wochen theorie..
Was ich mich schon die ganze Zeit frage Wieviel geld muss ich für die Bücher einplanen?
Wisst ihr noch ungefähr wieviel ihr bezahlt habt?


MFG Katharina:super:
 
M

MickeyBo

Mitglied
Basis-Konto
15
Bochum
0
AW: Altenpflegeausbildung und die Bücher

Hi Katharina.
Als Standardwerk wirst du wohl das "Altenpflege Heute" von Elsevier, "Thiemes Pflege" oder "Altenpflege" von Thieme in der Schule verwenden, die ersten Beiden kosten knapp 70.- das Letztere rund 60.- Euro . Dort ist eigentlich alles enthalten, was du benötigst, Nachteil bei diesen Titeln ist das Informationen (z.b. zu einer Erkrankung) oft in mehreren Kapiteln verteilt sind und du oft quer durch das Buch blättern musst.

Vielen Schülern reicht das aus, persönlich empfehle ich dir noch ein medizinisches Wörterbuch (etwa Duden - Medizinische Fachberiffe 24,95 €), ein Buch zur Anatomie (z.b. Handbuch Anatomie: Bau und Funktion des menschlichen Körpers von E.-J. Speckmann und W. Wittkowski, 9,99 € - wirklich gut und trotzdem preiswert) und vielleicht noch etwas zur Krankheitslehre (Gesundheits- und Krankheitslehre für die Altenpflege von Thieme, 39,95 €).
Zur Vorbereitung auf Klausuren finde ich von Elsevier noch die beiden Bände "Kurzlehrbuch Altenpflege" genial, im Doppelpack für 25,99 (einzeln je 20,95), weil hier beispielsweise die Definition, die Ursachen, Symptome, Therapie/Pflege kurz und bündig hinter einander aufgeführt sind (also nicht groß suchen wie in den beiden zuerst genannten).
Damit ist alles schon sehr ausführlich abgedeckt was du brauchst. Wenn du in der Ausbildung merkst das dich Bereiche noch besonders interessieren dann gibt es jede Menge Stoff zum nachlesen (etwa Kinästhetik, Ernährungslehre ....), dass merkst du aber schnell in der Ausbildung wenn dich etwas mehr interessiert.
Die Titel findest du alle bei Amazon und dort sind auch Kundenbewertungen zu den einzelnen Titeln (finde ich persönlich sehr wichtig). Ich hab einfach die Dozenten befragt und bin dann bei den o.g. Titeln gelandet. Mittlerweile hab ich noch deutlich mehr, aber das liegt halt daran was mich so interessiert :rolleyes:

Ich wünsche dir jetzt schon einmal viel Spaß und viel Erfolg beim Lernen (immer schön am Ball bleiben, dann geht das wie von selbst) :eek:riginal:
Michael
 
M

MickeyBo

Mitglied
Basis-Konto
15
Bochum
0
AW: Altenpflegeausbildung und die Bücher

.... ach eines hab ich noch. Kleine Arzneimittellehre von Dr. Hermann Plötz erschienen bei Springer (22,95) deckt dann noch den Bereich von AML (Arzneimittellehre) ab, auch wenn das kein separates Prüfungsfach ist, so wird doch zu einigen Erkrankungen erwartet das wir die Standardmedis kennen :vertrag:

Noch was, kauf dir erst dann das Standard-Lehrbuch, wenn dir deine Schule sagt welches verwendet wird (also Altenpflege Heute o.ä.), oft kaufen die Schulen auch für den kompletten Kurs dann wird es minimal günstiger und falls du Umschülerin bist, dann zahlt die Arbeitsagentur ...

VG Michael
 
G

Gerhild

AW: Altenpflegeausbildung und die Bücher

bei uns sind 45,00 € fällig und die Schule kauft die Bücher für alle Schüler (und wie oben schon berichtet, bei Umschülern zahlt die Agentur)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Ähnliche Themen