Als OP-Schwester selbständig arbeiten.

P

PeterGabi

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
38678
0
Hallo ich bin Gabi, bin 48 Jahre alt und neu hier. Ich bin mit 20 Std. die Woche festangestellt in einem Krankenhaus als OP-Scwester. Da die Bezahlung immer mieser wird denke ich über Alternativen nach. Ich möchte auf jedenfall als OP-Schwester weiter arbeiten, den das mache ich mit voller Leidenschaft. Nur habe ich keine Lust mehr mich weiter ausbeuten zu lassen. Jetzt erzählen mir viele ich soll selbständig arbeiten oder für eine Leasing Firma. Ich habe auch schon viel hier im Forum gelesen. Scheint ja wirklich zu laufen. Wenn ich aber lese was das für ein Aufwand ist wird mir Angst und Bange. Was ist mit den OTAs, die ja viel billigere Arbeitskräfte sind? Vieleicht gib es ja einpaar OP-Schwestern die damit Erfahrung haben und mir antworten möchten. Danke im voraus.
Ach ja nochmal vielen Dank an Lisy für Deinen Tip.
LG Gabi
 
Qualifikation
OP-Schwester
Fachgebiet
OP
T

tindeng

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
58332
0
AW: Als OP-Schwester selbständig arbeiten.

hi mein name ist tindeng und bin neu hier in pflegeboard.Bin siet 20 jahre op schwester(mit fachweiterbildung)war bis jetzt nur in ein Haus beschäftig.
Hab mich entschieden ab August als Freiberufler zur arbeiten.Die ersten aufträge sind da ,bin voll aufgeregt und freue mich auf was neues.
 
Qualifikation
krankenschwester
Fachgebiet
op
R

Rundumsorglospaket

Aktives Mitglied
Basis-Konto
2
88131
0
Gerade für die OP- Pflege lohnt es sich in die Freiberuflichkeit zu 100 % reinzustürzen. Auftragslosigkeit wird ein Fremdwort für Euch sein. Klingt am Anfang Alles ziemlich viel....ist nach einiger Zeit wirklich überschaubar. Es ist durchaus learning by doing, wie überall. Ihr könntet sogar ohne Agenturen arbeiten.

Viel Erfolg und viel Spass!

Nochetwas: In der OP- Pflege verdient man auch in der Festanstellung mehr Geld, als in der Anästhesie- und Intensivpflege. Wusstet ihr das? Selbst die kleinsten Häuser zahlen sehr gut. OP- Minuten sind eben sehr teuer.
 
Qualifikation
ex. KS, FKS A+I, Diplom. GuKP, RbP, Studentin
Fachgebiet
freiberuflich, Bayern, Studentin Pflegepädagogik staatliche Hochschule Ba-Wü
Weiterbildungen
Studentin Pflegepädagogik , Gründungsmitglied Bundesverband freiberuflicher Pflegefachkräfte e.V.
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.