Pflegepädagogik Als Bachelor in Niedersachsen an der BFS Pflegeassistenz unterrichten - rechtlich mög

S

SchrOEder

Mitglied
Basis-Konto
0
31735
0
Hallo zusammen,

ich stehe kurz vor meinem Bachelor zum "Berufspädagogen im Gesundheitswesen" an der FH.
Ich möchte gerne an einer Berufsfachschule (Ersatzsschule in privater Trägerschaft) unterrichten.
Weiß jemand, ob die Qualifikation "Bachelor" zum Unterrichten in Theorie und Praxis ausreicht?
Der Master ist aktuell finanziell nicht möglich.

Wäre schön, wenn jemand meiner Unkenntnis ein Ende setzen könnte :)
 
Qualifikation
Krankenpfleger
Fachgebiet
Ambulanter Pflegedienst
G

Gerhild

AW: Als Bachelor in Niedersachsen an der BFS Pflegeassistenz unterrichten - rechtlich

Frag einfach an der Schule nach, was als Anerkennung notwendig ist, ich glaube, dass ist von Schule zu Schule etwas unterschiedlich.
Ich habe mich im letzten Jahr einfach so an einer Schule beworben und 2 Wochen später meinen ersten Untericht erteilt (ich habe keinen Abschluß als Pädagoge im Gesundheitswesen, aber als PDL)
 
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.