Altenpflege Alltagsbegleitung Beruf kennt den jemand

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
P

Punky126

Wolte Mal fragen Ob jemand das Kennt Alltagsbegleitung ist das Überhaupt Gefragt ich meine das ist doch kein Richtiger Beruf oder doch ?
 
S

solojess

Aktives Mitglied
Basis-Konto
17.04.2006
65614
Hallo,

schau dir mal SGB XI § 87b an, dann kannst du dir ein Bild davon machen, ob das "gefragt" ist.


LG solojess
 
Qualifikation
PDL
Fachgebiet
stat. Altenpflege
Weiterbildungen
PDL
QB
Studium "Pflegemanagement"
P

Punky126

Themenstarter/in
Also ich habe es mir durchgelesen.
Wenn ich es Richtig verstanden habe ist es keine Richtige Ausbildung aber wie es Beschrieben wurde soll mann Hinter sich um Demenz Erkankte Menschen Pflegen und sie Betreun aber was ich nicht gelesen habe ist ob auch die Grunpflege da eine Rolle spielt .

Weil Eigentlich will ich ja in den Beruf der Pflege. Jetzt frage ich mir nur wenn ich 1 Jahr die Alltagsbetreuung mache ob ich mich dan Als Altenpflegerhelferin Bewerben kann Weil die Altenpflegehelferin Ausbildung gibt es ja nicht mehr das ist Ja jetzt Die Pflegeasissten Ausbildung.

Und Auf der Einseite sehe ich es so Ein Altenheim eine Schicht hat 2Pflegefachkraft und 2 Altenpflegehelferin wenn man glück hat ja noch Eine Schülerin.

So es ist viel zu tun Mann steht unter Stress man hat ja nicht mal wirklich zeit mit den Bewohnern mal zu Reden .

So habe ich es in Meiner Praktikumszeit erlebt Morgens Um 7 Uhr Übergabe die Bewohner Klingeln schon Das heist Ich habe in den Ersten tage Zugekuckt und Dann Durfte ich auch Schon Mit Pflegen .Habe mir dan gedacht Ich darf ohne Ausbildung an ein Bewohner /Bewohnerin Helfen Bei der Grundpflege .Na klar war Das alles Kommisch .Ich hatte auch ein Bewohner der Immer wieder Luftprobleme hatte .
Zum Glück wuste ich was Zu tun ist Habe den Bewohner Am bett Rand gesetzt .

Ich weis das Darf man nicht Aber habe den Bewohner Locker der Wirbel säule von Oben nach Unten Geklopft das der Schleim sich Löst Habe ihn Was zu Trinken Gegeben und dan ging es ihn Schon besser.

Und wenn ich Gemerkt habe es Geht nicht Habe ich gesagt Langsam aus Und ein Atmen habe Ihn sein Spray Geholt Weil ich selber eins Habe Wuste ich Na klar wie es Geht und konnte Ihn so mit Schon Helfen aber noch Durch Anweisung einer Pflegefachkraft .Das hätte ich auch nicht Gedurft das Ist Mir klar Habe bei der Grundpflege Auch die Pneumologie Probylaxe auch jeden Morgen Angewend

Denke mal Das die 2 Jährige Ausbildung sinvoller Währe
 
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Ähnliche Themen