"All inclusive" für ca. 600 Euro?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
rosi.b

rosi.b

Mitglied
Basis-Konto
06.03.2005
96114
Hallo,

ich habe mal eine Frage. Es geht um meine Mutter, die vermutlich bald in ein Pflegeheim muss. Ich hätte sie gern bei uns untergebracht. Da weiss ich, dass alles bestens ist... Nun stellt sich aber mein Bruder quer, der da in seiner Gegend (Frankenberg/ Sachsen) ein privates Heim gefunden hat, wo angeblich die Zuzahlung (zum regulären Beitrag der Pflegeversicherung) um die 600 Euro (naja etwas mehr) liegt. Bei uns liegt dieser Zuzahlungsbetrag für Unterkunft, Essen, Strom, Heizung... Wasser... naja eben alles... bei ca 1150 Euro und für Einzelzimmer noch mal 5 Euro pro Tag.

Leider weiss ich nicht wie das Heim (ist ziemlich neu, 2001 gebaut oder renoviert) heißt, aber ist es wirklich möglich für 600 Euro (und Anteil der Pflegeversicherung) eine gute, umfassende Pflege zu bieten?

Liebe Grüße von Rosi
 
Qualifikation
Kinderpflegerin/Altenpflegerin
Fachgebiet
Seniorenwohnheim
rosi.b

rosi.b

Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
06.03.2005
96114
Also inzwischen habe ich mich erkundigt und eigentlich nur positive Meinungen vom
Seniorenpflegeheim Am Rittergut
09669 Frankenberg
gehört.
 
Qualifikation
Kinderpflegerin/Altenpflegerin
Fachgebiet
Seniorenwohnheim
K

kwohner

Mitglied
Basis-Konto
08.11.2005
09113
Hallo Rosi,

also je nach Pflegestufe liegen die Zuzahlungsbeträge in unserer Gegend wirklich ab um die 600 Euro. Das betreffende Heim selbst kenne ich nicht, aber wie gesagt der genannte Satz ist nicht außergewöhnlich niedrig für rund um Chemnitz...
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Krankenhaus, Innere
W

wunderpfleger

Neues Mitglied
Basis-Konto
20.05.2007
89518
www.cooldino.de
Hallo,Rosi. Klar ist es möglich einen Pflegeheimplatz für den Preis anzubieten. Es handelt sich hier um ein Heim in den neuen Bundesländern, da sind die Lebenshaltungskosten und das Lohnniveau wahrscheinlich auch viel niedriger angesiedelt. Bei uns im Baden-Württembergischen sind andere Löhne und Fixkosten zu berechnen und in dem Heim, an dem ich meinen Dienst versehen darf, liegen die Zuzahlungen bei etwa dem Doppelten.
Mein Tipp: hinfahren, ansehen und vielleicht an einem Sonntag den Tages-Ablauf beobachten. Wieviel Personal ist unterwegs, riecht es irgendwie ungewöhnlich und wie alt ist das Personal im Durchschnitt.
Ich wünsche dir, dass es einen guten Eindruck auf dich macht.
 
Qualifikation
PDL im stationären Dienst
Fachgebiet
Kreis Heidenheim,BW
rosi.b

rosi.b

Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
06.03.2005
96114
Hallo euch allen,

Danke für die Antworten! Vorallem der Link von Wassermann ist sehr aufschlussreich. "DANKE" Habe gesehen das dort steht, dass zu den Tagespflegesätzen noch die individuell zu erfragenden Investitionskosten (die je nach Einrichtung bis zu 48 Euro täglich betragen können) dazukommen!
Da werd ich auf jeden Fall mal anrufen und an einen meiner nächsten freien Tage hinfahren!

Liebe Grüße Rosi
 
Qualifikation
Kinderpflegerin/Altenpflegerin
Fachgebiet
Seniorenwohnheim
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Verwandte Forenthemen

Eva Barth
Liebe examinierte Altenpfleger:innen, Im Rahmen meiner Masterarbeit untersuche ich den Berufseinstieg in die Pflege im Kontext der...
  • Erstellt von: Eva Barth
0
Antworten
0
Aufrufe
149
Eva Barth
Huhn
Ich komme ohne große Vorgeschichte gleich zu meinen Fragen Wie lange bleibt ihr in der Regel in einem Betrieb ? Was waren in der...
  • Erstellt von: Huhn
7
Antworten
7
Aufrufe
448
C
C
Hallöchen liebe Leut, Ich bin eine Pflegehelferin in einer Tagespflege für Demente Menschen. Unsere PDL hat uns in einem forschen Ton...
  • Erstellt von: Carry85
3
Antworten
3
Aufrufe
506
medwurst
C
Hallo Ich arbeite seit 25.4.2020 bei einem Ambulanten Pflegedienst,wir sind nur 9Mitarbeiter als ich mich vorgestellt hatte wurde mir...
  • Erstellt von: Chichi 66
4
Antworten
4
Aufrufe
583
catshome