Albtraum Pflege....

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
M

Moonlight

Neues Mitglied
Basis-Konto
Hallo,

Am 24.05.2007 von 20 - 22 Uhr beabsichtige ich in meinem Forum einen Austausch im Chat zum Thema:

Albtraum Pflegefall - Lassen wir die Alten im Stich?

anzubieten. Ausschnitt aus der Einladung:
Jeder dritte Deutsche sagt, er würde sich lieber umbringen, als in ein Pflegeheim zu gehen. Doch die wenigsten Alten - oder ihre Angehörigen, die selbst häufig schon fast im Rentenalter sind - haben eine Alternative vorbereitet: Pflege zu Hause? Wer soll das machen? Und wer soll das bezahlen? Die Pflegeversicherung reicht in den seltensten Fällen aus - und ihre Kassen sind leer.

Wie sehen Sie diese Angelegenheit, haben Sie Sich schon Gedanken über Ihr eigenes Alter bzw. Ihre Pflege gemacht?
Welche Erfahrungen haben Sie mit Pflegekassen, Heimen, Pflegediensten, MDK und ähnlichem gemacht? Pflegen Sie selbst oder sind Sie auf Pflege angewiesen?

Darüber wollen wir reden....
Alle die auch gerne über dieses Thema mitreden wollen und in der Pflege tätig sind möchte ich hiermit herzlich einladen!!

Gruß
Moonlight
Krankheiten_verstehen
 
Qualifikation
Altenpflege
Fachgebiet
stationär
Weiterbildungen
Kontakt des Pflege SHV für den Raum Nordhessen
U

UlrichFürst

Pflege zu Hause? Wer soll das machen? Und wer soll das bezahlen? Die Pflegeversicherung reicht in den seltensten Fällen aus - und ihre Kassen sind leer.
Andererseits: Das was ein AH-Platz im Monat kostet verdiene ich im Monat nicht. Ist also auch nicht bezahlbar --> Sozialhilfe. Ist also auch schon egal.

Oder man hat Kinder die zufällig in der Politik arbeiten oder Manager in der Industrie sind, oder Firmenbesitzer von 'ner AG die gut läuft usw. usf.

Ulrich
 
M

Moonlight

Neues Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
Hallo Ulrich,

genau um das geht es mir in diesem Chat...viele, viele Menschen stellen sich diese Fragen und einige versuchen es umzusetzen, ob gut oder schlecht, mit Hilfe oder völlig verlassen...das genau ist das Thema.

Ich hoffe auf viele, deutliche Meinungen an diesem Abend...

Gruß
Moonlight
 
Qualifikation
Altenpflege
Fachgebiet
stationär
Weiterbildungen
Kontakt des Pflege SHV für den Raum Nordhessen
M

Megablaster

Neues Mitglied
Basis-Konto
14.09.2002
44789
Hallo,
hört sich interessant an, ich bin zwar nur "Laie", meine Mutter ist ein Pflegefall ( Hypoxischer Hirnschaden), aber ich habe hier schon viel Hilfe gefunden und finde die Seite hier sehr gut. Man ist ja auf eine Art hilflos und muss damit klarkommen und so viel regeln und verarbeiten.
ich werd reinschauen, wenn ich Zeit habe.
Gruß,
M.
 
Qualifikation
Programmierer
Fachgebiet
Pflege der Mutter zu Hause
M

Moonlight

Neues Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
Hallo Megablaster,

Ich würde mich sehr freuen Dich zu sehen und Deine Erfahrungen könnten bestimmt vielen Leuten hilfreich sein...

Evtl. wäre auch das Diskusionsthema von Montag den 21.05 für Dich interessant...schau doch einfach mal rein...

Gruß
Moonlight
 
Qualifikation
Altenpflege
Fachgebiet
stationär
Weiterbildungen
Kontakt des Pflege SHV für den Raum Nordhessen
M

Megablaster

Neues Mitglied
Basis-Konto
14.09.2002
44789
Thanx für die Einladung, schaue mir das andere Thema an, wenn ich Zeit habe.
Greetz,
M.
 
Qualifikation
Programmierer
Fachgebiet
Pflege der Mutter zu Hause
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Verwandte Forenthemen

M
Guten Abend liebe Kolleginnen und Kollegen, mein Name ist Katharina Burgstaller. Im Rahmen meiner Masterarbeit möchte ich eine...
  • Erstellt von: mintstore
0
Antworten
0
Aufrufe
1
M
L
Hallo ihr Lieben, Ich habe gesehen, dass ihr wirklich sehr oft gebeten werdet irgendwelche Fragebögen auszufüllen, worauf man natürlich...
  • Erstellt von: larasophie2812
0
Antworten
0
Aufrufe
98
Zum neuesten Beitrag
larasophie2812
L
K
Liebe Leserinnen, liebe Leser, Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen, wir, eine Gruppe Studierender an der katholischen...
  • Erstellt von: KSH-München
2
Antworten
2
Aufrufe
109
Zum neuesten Beitrag
KSH-München
K
S
Liebe Pflegekräfte, im Rahmen meiner Masterarbeit im Studienfach Gesundheit und Diversity in der Arbeit an der Hochschule für...
  • Erstellt von: StefanZ.
0
Antworten
0
Aufrufe
85
S