GuK Aktivierungen in der Altenpflege

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
E

El_Frankerino

Neues Mitglied
Basis-Konto
23.02.2007
88299
Hallo,

ich suche für meine bevorstehende Gruppenaktivierung (Datum: 09.03.2007; Dauer: ca. 30 - 40 Min.; ~ 4 - 5 Teilnehmer im Alter von 80 - 90 Jahren) verschiedene Themenvorschläge.

Leider sind die Themen "Frühling & Natur", "Arbeit & Haushalt" (mein Thema im letzten Ausbildungsjahr) und "Bewegungsübungen mit Sitztanz" auf meinem Wohnbereich schon vergriffen.
Habe auch schon in Fachliteratur ("Aktierung in der Altenpflege") nachgeschlagen, doch irgendwie werde ich nicht fündig ..

Vielleicht habt Ihr ja ein paar schöne Ideen, was sich alles machen lässt.
Bisher dachte ich u.a. an Themen wie "Hausmittelchen & Naturheilmittel" oder "Fastenzeit" (bzw. Frühlingsbräuche ganz allgemein), zweifle aber noch ..

Hoffe auf Antwort.

:eek:riginal:

Vielen Dank schon jetzt & ein schönes Wochenende,

F.
 
Qualifikation
Altenpflegeschüler
Fachgebiet
Altenpflegeheim
S

sveni

Mitglied
Basis-Konto
21.01.2007
73529
Hey mache doch ganz einfach Spiele mit Ihnen
z.b Mensch Ärger dich nicht
Stadt Land Fluß
Gemeinsames Kreuzworträtsel
hoffe es bringt dir was
 
Qualifikation
Junge für Alles
Fachgebiet
Ambulante Pflege
weissbrk

weissbrk

Unterstützer/in
Basis-Konto
07.03.2006
Münster
Evtl. eine katholische Klientel? Wie wärs dann mit Palmstock basteln?
 
Qualifikation
Verwaltung
Fachgebiet
privat
E

El_Frankerino

Neues Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
23.02.2007
88299
Brettspiele sind leider zu einfach - bin im Oberkurs (3. Lehrjahr), da wird mehr verlangt :(

Und mit dem christlichen Glauben .. Nun, sagen wir so: Ich selbst habe damit nicht viel am Hut - wenn dergleichen also aufkommen sollte, könnte ich mich nicht damit auseinandersetzen. Habe schlichtweg ein gutes Gefühl dabei, wenn ich mich nicht damit auskenne bzw. es selbst nicht vertreten kann.

Sry :-(

Weitere Vorschläge ?
 
Qualifikation
Altenpflegeschüler
Fachgebiet
Altenpflegeheim
B

Butterfly26

Hallo El_Frankerino,

1. in diese Zeit würde doch sicherlich sehr gut ein Biografiebezogenes Gespräch passen, da jetzt die Fastenzeit und Osterzeit ist. Die Bewohner können erzählen wie es bei ihnen war, ob es vorbereitungen gab, ob die Familien stark kirchlich geprägt waren.....etc.

2. Du machst mit ihnen Gymnastik, z.b mit leeren beklebten Küchenrollen, alten Stofftaschentüchern mit anschliessenden singen

3. du nimmst bestimmte alte Gegenstände, auch neue mgl., z.b Werkzeug, lässt es benennen, redest darüber, und keine angst, Frauen wissen oftmals mehr als man denkt

4. Du könntest auch den Schwerpunkt Gartenarbeit nehmen - falls es den nicht schon in dieser Form vorhanden ist....dann nimmst du dir ein aussähschale wo die Bewohner z.b Blumen aussäen können...etc.

Ich hoffe ich konnte dir ein paar Denkanstösse liefern und wünsche Dir viel Glück bei deiner Gruppenaktivierung.
 
L

Lisy

wie wärs mit einem Frühlingsblumenpuzzle oder mit dem 100 jährigen Kalender? Nett wäre auch ein Fragespiel oder ein duftspiel zum Thema Frühling. Oder was mit den 4 Jahreszeiten.
Gruß Lisy
Typische Frühlingslieder erarbeiten ist auch recht anspruchsvoll. Und immer schön dran denken, es bringt auch dich weiter, wenn du dich in eine fremde Welt z. B. Religion einarbeitest
 
E

El_Frankerino

Neues Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
23.02.2007
88299
habe mich zwischenzeitlich für ein anderes thema entschieden: "meine hände".

Ablauf / Inhalt:

- Wie sehen meine Hände aus, wie Deine ? (Größe, Fingerlänge, etc.)
- Wie haben sich meine Hände verändert ?

- Brainstorming (Handschuh, Handkuss, Händchen halten, "Eine Hand wäscht die andere", ..)
- Besondere Tätigkeiten mit den Händen (Kunst, Massieren, Malen, etc.)

- Kim-Spiel (Watte, Wolle, Holz, Metall, Moos, Seide, Sand, Reis, Kirschkerne / Kissen)

- Handgymnastik (*)

- Hände massieren (Johanniskraut-Öl --> regt Nerven an, wärmt)

- Ausklang: Lied oder Gedicht, anschließend Hände reichen

Zu (*) : Hat jemand ein paar Ideen zur Handgymnastik ? Habe es heute schon mit ein paar Bewohnern probiert, doch - wie bekannt - sind viele (schon einfache) Bewegungen teilweise schwer. (z.B. gezielt nur einzelne Finger aus geschlossener Hand öffnen, etc.).

Hat jemand Ideen, Vorschläge, etc. ?
Vielleicht auch ein schönes Lied oder Gedicht (außer Tucholskys "Mutters Hände") ?

Vielen Dank erneut .. :)

F.

--> Lied / Gedicht
 
Qualifikation
Altenpflegeschüler
Fachgebiet
Altenpflegeheim
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Verwandte Forenthemen

L
Hallo ihr lieben, vor einer Woche hatte ich nun mein praktisches Examen in der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege auf einer...
  • Erstellt von: lottaw
0
Antworten
0
Aufrufe
406
L
Wiesmann
Liebe Kolleginnen und Kollegen, auf der Business-Plattform habe ich vor 3 Jahren eine Gruppe PFLEGEPÄDAGOGIK eingerichtet mit...
  • Erstellt von: Wiesmann
1
Antworten
1
Aufrufe
2K
P
N
Hallo, ich suche eine Gruppe mit der ich mich vernetzen könnte, die auch in der Erstellung des praktischen Ausbildungsplans sowie...
  • Erstellt von: Nicky
0
Antworten
0
Aufrufe
545
N
A
Hallo, ich habe mich auf ein FSJ als Krankenpfleger in einem Unternehmen beworben. Als ich erfuhr dass noch Ausbildungsplätze frei...
  • Erstellt von: Avocado
2
Antworten
2
Aufrufe
653
N