Allgemeinchirurgie Achillessehnenverlängerung

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
P

Poncho

Neues Mitglied
Basis-Konto
06.02.2006
71034
Hallo zusammen!
Hoffe ich bin hier richtig zu meiner Frage.
Und zwar ist es so das ich seit meiner Geburt beidseitig verkürzte Achillessehnen habe. Habe dann auch gleich an beiden Beinen einen Gips gehabt und dann später noch lange für die Nacht. Dann waren meine Eltern mit mir in der Uniklinik in Tübingen und der Oberarzt meinte, wenn ich sein Sohn wäre, dann würde er "noch" keine Verlängerung machen. Naja, mittlerweile sind einige Jahre vergangen. War auch vor ca. 4 Jahren für ungefähr 2 Jahre bei der Krankengymnastik und habe dort regelmäßig mit Fango und Massage die Sehne etwas dehnen lassen. Jetzt bin ich 22 und kann einfach meine Beine und meine Füße nicht mehr sehen! Grauenhaft! Laufe sehr viel auf den Fussballen und sehr weit auf der Außenseite des Fusses und meine Ferse kommt nicht bis zum Boden runter. Sie wird sogar etwas zur Innenseite gezogen durch diese Verkürzung (hoffe ich drücke mich verständlich aus). Außerdem sind meine Waden total dünn, da ich kaum Muskeln im Bein aufbauen kann. Naja, und zuguterletzt habe ich mir vor ca. 1 1/2 Jahren an beiden Knien die Bänder angerissen. Sollte zwar operiert werden, aber habe tierische Angst vor OP´s und habs deswegen nicht machen lassen. Denke das meine Knielabilität, welche schon immer so war, auch auf die Achillessehnen zurückzuführen ist.

Ich bin auf jeden Fall am überlegen ob ich diese Verlängerung machen lassen soll. Und jetzt hätte ich bitte euren Rat. Wie läuft diese OP ab? Wie verläuft alles nach der OP? Schmerzhaft? Wie lange nicht mehr laufen?
Und allgemein überhaupt empfehlenswert? Wäre wirklich super wenn mir jemand helfen könnte!
 
Qualifikation
Wirtschaftskorrespondent
Fachgebiet
Stuttgart
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.