Information ausblenden
Tipp: Für registrierte Mitglieder ist das Forum (fast) vollständig werbefrei.

Abrechnung Baden Württemberg

  1. Hallo zusammen,

    ich plane gerade die Gründung eines ambulanten Pflegedienstes und komme mit der Finanzplanung nicht weiter.

    Die Vergütung ist im Netz so unverständlich, ich lese von der Verhandlung des Punktwerts für die Leistungskomplexe in NRW. Im Mustervertrag für die Vergütungsvereinbarungen Baden Württemberg sind wiederum festgeschriebene Beträge nach Qualifikation und Leistungskomplex - werden diese selbst verhandelt wie der Punktwert oder wie soll man dies hier verstehen. Wie kann ich eine Beispielrechnung erstellen, gibt es Durchschnittswerte?

    Wäre super, wenn mir jemand hier kurz und knapp Klarheit geben kann.


    Danke und viele Grüße!
     
  2. Hallo MrCare,

    ich empfehle Dir, einem entsprechenden Verband beizutreten der die Pflegesatzverhandlungen übernimmt, bzw. der ausgehandelte Vergütungssätze hat denen man beitreten kann (bpa, ABVP, bad, usw.). Der Verband kann Dich auch in der Gründungsphase beraten und unterstützen. Selbst verhandeln kann man zu einem späteren Zeitpunkt immer noch, wenn sich rausstellt, dass es nicht auskömmlich ist. Viel Erfolg
     
  3. Danke für die Antwort,

    ich bin nun auch ein Stück weiter. Wahnsinn wie jedes Bundesland seine eigene Suppe kocht. Punktwert in Niedersachsen, einzelne Leistungen in Bayern, Leistungspakete in Baden-Württemberg.

    Schön wäre es, wenn es hierzu im Netz mehr Transparent und Übersicht von den Kassen gibt. Ich habe nach einem Telefonat mit der zuständigen Dame der AOK endlich Klarheit bekommen.

    Grüße
     
  • Wenn dir die Beiträge zum Thema „Abrechnung Baden Württemberg“ in der Kategorie „Ambulante Pflege“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit dem Jahr 2000 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit über 40.000 Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     
  • Hinweis: Sollte hier extremistisches oder fremdenfeindliches Gedankengut verbreitet oder der Tenor der Diskussion inakzeptabel werden, dann informiere uns bitte über den Button "Melden", den Du in jedem Beitrag findest. Vielen Dank!
    Die Seite wird geladen...

    Diese Seite empfehlen