50% Stelle/ - Minusstunden

E

EsCana

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
68542
0
Habe eine 50% Stelle im Ambulanten Pflegedienst. Doch diesen Monat werde ich die Sollstunden von 86 nicht einhalten können und Minusstunden machen, weil soviele Patienten im Krankenhaus sind und auch viele verstorben sind.
Mehrarbeitsstunden habe ich bisher immer ausgezahlt bekommen, was passiert wenn ich unter die 86 Stunden komme? Werden nur die Stunden ausgezahlt oder bekomme ich immer mindestens das Gehalt einer 50% Stelle?!

Freue mich auf Antwort.

Gruß
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Ambulanter Pflegedienst
L

Lisy

Hallo escana,
das kommt auf deinen Arbeitsvertrag an. Wenn du im öffentlichen Dienst oder der Wohlfahrtspflege angestellt bist, kann es sein, daß du die Stunden in den nächsten Monaten hereinarbeiten mußt. Du bekommst dann allerdings jetzt dein "normales" Gehalt ausbezahlt. Wenn dein Arbeitgeber ein privater Anbieter ist, schau in deinen Arbeitsvertrag, da müßte es dann geregelt sein.
Du kannst aber auch die Gewerkschaft fragen, daß ist kostenlos, egal ob du da Mitglied bist oder nicht.
Gruß Lizy
 
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.

Ähnliche Themen