2 Pflegekräfte für 23 Bewohner(Schwerstpflege)?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
S

Spyke

Gesperrter Benutzeraccount
14.05.2006
10115
Hallo!

Ist es normal, das es nur 2 Pflegekräfte für 23 Bewohner gibt, zumal alle davon Schwerstpflegefälle sind? Für mich ist das nicht normal!!! Auf der Station, wo ich seit 1 Woche arbeite muß ich die Hälfte der Bewohner alleine waschen, Nahrung reichen, IKM wechseln, Lagern usw. Zusätzlich haben dort 4 BW MRSA, was ja noch mehr Zeit in Anspruch nimmt.
Weiterhin werden Lagerungsprotokolle gefälscht. Lt. Anordnung der PDL sollen die BW alle 2 h gelagert werden, was so ja auch richtig ist, aber einfach nicht durchführbar. Und um keinen Ärger zu bekommen, werden die Protokolle halt so geschrieben, das die BW angeblich alle 2h gelagert werden. Tatsächlich passiert das höchsten alle 4 h.

Eine Pause von 1/2h die ich rausarbeite kann ich dort nicht machen. Habe mit meiner PDL dies schon besprochen, sie ist der Meinung, ich müßte das mit meinen Kollegen absprechen, wann wer Pause macht. Meine Kollegen dagegen sind sauer auf mich, weil sie nie dort Pause machen, einfach weil es die Zeit nicht zuläßt. Aber "Hallo" wo leben wir denn?
Ich kann mir doch nicht alles gefallen lassen.

Wie seht Ihr das
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
amb.Pflege/stellv.PDL
Valentina

Valentina

Aktives Mitglied
Basis-Konto
Hallo Spyke,
da hast du ja wieder einen "schwierigen" Arbeitsplatz erwischt - mein Beileid!
Zur Dokumentenfälschung würde ich mich nicht hinreißen lassen.
Die Kollegen sind sauer auf dich, weil du deine Pause nehmen willst. Das ist doch normal - die Kollegen haben längst resigniert und erwarten von dir, dass du dich anpasst.
Und 11-12 Schwerstpflegebedürftige pro Schicht erscheinen mir auch zu viele, um diese adäquat zu versorgen.
Natürlich könntest du diese Misstände mit der Vorgesetzten besprechen - aber ob deshalb mehr Personal eingestellt wird? Ich bezweifele es sehr.
Das wird wohl wieder ein Fall für den MDK und die Heimaufsicht (und die Bildzeitung?).
Gruß
Valentina
 
Qualifikation
Krankenschwester/TQM-Auditorin
Fachgebiet
Ambulanter Pflegedienst
S

Spyke

Gesperrter Benutzeraccount
Themenstarter/in
14.05.2006
10115
Das wird wohl wieder ein Fall für den MDK und die Heimaufsicht (und die Bildzeitung?).
Gruß
Valentina
Ich hatte mich schon auf der Hompage des MDK`s umgesehen und dachte schon daran eine E-Mail zu senden, aber wollte dies gerne anonym tun, aber meine E-Mailadresse wird automatisch mitgesendet.:blushing:
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
amb.Pflege/stellv.PDL
E

ErsteHilfe08

Mitglied
Basis-Konto
07.03.2007
10555
Hallo Spyke,

auch von mir Beileid! Befinde mich in ähnlicher Situation!
Versorge 23 Bewohner mit 2 Pflegehelfern. Erwähnenswert ist noch, das ich hier die WBL bin also "Oberverantwortung " habe und zeitgleich die eben einzige Fachkraft. Also muß ich mich zerteilen und 100% Pflege wie 100% WBL-Arbeit leisten. Ehrlich das klappt nicht wirklich. Zudem bin ich neu in diesem Haus (1.8) und habe bereits 119 Ü-std. angesammelt. Der Wohnbereich lag fast ein dreiviertel Jahr brach, hier arbeiten taffe Leute die aber doch arg ausgelaugt sind. Haben mein vollstes Verständnis, geht mir nach knapp 6 Wochen auch recht ähnlich. Pflegerischer Zustand der Bewohner ist eine reine Katastrophe und mir ist schon diverse Male die Heimaufsicht durch den Kopf gegeistert. Diverse Vorsprachen bei PDL wie Geschäftsführung waren nicht von Erfolg gekrönt. O-Ton. sie schaffen wohl ihre Arbeit nicht :mad_2: !!!

Grüße von einer ratlosen ErsteHilfe08
 
Qualifikation
WBL/stv.PDL
Fachgebiet
Pflegezentrum
Sonnensturm

Sonnensturm

Aktives Mitglied
Basis-Konto
05.01.2006
63110
Ich hatte mich schon auf der Hompage des MDK`s umgesehen und dachte schon daran eine E-Mail zu senden, aber wollte dies gerne anonym tun, aber meine E-Mailadresse wird automatisch mitgesendet.:blushing:
Lege Dir doch eine Adresse, aus der Dein Name nicht hervorgeht, zu.

:thumbsup2: Eveline
 
Qualifikation
Krankenschwester
F

Fleschor_Max

Aktives Mitglied
Basis-Konto
08.09.2007
04275
Qualifikation
GuKPf, Student
Fachgebiet
innereITS
SaarNadja

SaarNadja

Mitglied
Basis-Konto
05.08.2006
66625
Ach du grüne neune!

Da hats die beiden Berliner ja voll erwischt!
Mein Beileid!
Das ist echt schrecklich!

Nur, wie geht man mit so einer Situation gescheit um; da ist guter Rat teurer!

@ spyke: lass dich ja nicht zum dokumentenfälschen verführen. Und ne Pause steht dir ja wohl zu. Haste denn keine Kollegen, die die Sizuation ähnlich sehen wie du? Haste vielleicht eine Alternative (Arbeitsplatz)?
Bist du der festen Überzeugung, dass es nach dem MDK-Besuch erheblich besser bzw. alles anders wird?

@ erstehilfe: bei soooooooooo vielen Überstunden in der kurzen Zeit - wann hast du geschlafen?? Ist ja echt der Hammer. Würden deine Kollegen bei einer Veränderung (durch dich) mitziehen?

Sind die Bewohner alle ordnungsgemäß eingestuft? Dann dürfte Personal ja kein Problem sein....oder???

Nachdenkliche Grüße,
Nadja
 
Qualifikation
PDL, Mentorin
Fachgebiet
stat. Altenhilfe
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Verwandte Forenthemen

V
Hallo zusammen, im Rahmen meiner Masterarbeit an der Hochschule Koblenz untersuche ich das Thema „Akzeptanz digitaler Medien bei...
  • Erstellt von: vjanzen
0
Antworten
0
Aufrufe
97
V
Tobias013
Hi zusammen, mein Name ist Tobias und ich suche im Rahmen meiner Seminararbeit zum Thema "Die Zukunft des Pflegeberufs" einige...
  • Erstellt von: Tobias013
0
Antworten
0
Aufrufe
46
Tobias013
Eva Barth
Liebe examinierte Altenpfleger:innen, Im Rahmen meiner Masterarbeit untersuche ich den Berufseinstieg in die Pflege im Kontext der...
  • Erstellt von: Eva Barth
0
Antworten
0
Aufrufe
160
Eva Barth
Huhn
Ich komme ohne große Vorgeschichte gleich zu meinen Fragen Wie lange bleibt ihr in der Regel in einem Betrieb ? Was waren in der...
  • Erstellt von: Huhn
7
Antworten
7
Aufrufe
470
C