staates

  1. Pressespiegel

    WELT „Impfpflicht ist ein Eingriff des Staates in die körperliche Unversehrtheit“

    WELT - Politik „Impfpflicht ist ein Eingriff des Staates in die körperliche Unversehrtheit“ Mit seinem Vorstoß zu einer Impfpflicht für Pflegekräfte hat Markus Söder eine bundesweite Debatte losgetreten. Doch geht so etwas rechtlich überhaupt? Mit unserer Verfassung eigentlich nicht, aber es...
  2. Pressespiegel

    WELT Wenn die Grünen-Chefin vor dem Eingriff des Staates warnt

    WELT - Politik Wenn die Grünen-Chefin vor dem Eingriff des Staates warnt Kurioser Rollenwechsel bei der Organspende-Debatte im Bundestag: Grünen-Chefin Baerbock warnte vor Aufgabe der Selbstbestimmung, während der konservative Gesundheitsminister Spahn auf das Allgemeinwohl pochte. Trotz seiner...