schwester

  1. Nisaya

    Als PDL wieder in die Pflege?

    Hat jemand nach 10 Jahren PDL wieder als Schwester gearbeitet? Ich überlege komplett als PDL aufzuhören und als Schwester wieder zu arbeiten. Hat jemand erfahrungen? Viele Grüße Nisa
  2. S

    "Und plötzlich sagt die Schwester, wo's lang geht" (SZ, 22.09.2016)

    Pflegenotstand – Und plötzlich sagt die Schwester, wo's lang geht Ich kenne die Zustände in München nicht persönlich, halte den Artikel allerdings schon für etwas entlarvend, insbesondere da der Inhalt den Titel ad absurdum führt. "Der runde Tisch ist erst der Einstieg in ein komplexes Thema...
  3. B

    Identitätsproblem

    HabdieEhre&Namasté liebe (bald) Kollegen und Kolleginen, Das ist mein erster Eintrag. Darum fällt er auch etwas länger aus. Hoffe niemanden abzuschrecken damit. Leider funktioniert der Forenabteil "Ausbildung" nicht bei mir. Der ist komplett leer. Daher dachte ich meine frage hier unter...
  4. S

    Wie die Zeit vergeht... ("Schluss mit Schwester! [Die Zeit, 21.03.2014])

    Ziemlich genau zwei Jahre ist der u.g. Artikel nun alt. Ursprünglich hatte ihn sistermercy 04/2014 in den Faden ' Aktion "Pflege liegt am Boden" ' eingestellt. Jede(r) Interessierte kann nun mal ein kleines Résumé ziehen. Zwei Jahre vorbei - alles beim Alten? "Schluss mit Schwester! Die Not...
  5. R

    Patient verliebt in Schwester

    Hallo Leute, arbeite zwar nicht in der Psychiatrie,brauch aber einen fachlichen Rat.Wie ihr in meinem Profil sehen könnt,arbeite ich in der Hämodialyse.Wir haben einen psychiatrisch auffälligen Patienten,der wahnhaft ist(fühlt sich vernetzt durch Mitarbeiter,seine Organe werden...
  6. S

    WB Praxisanleitung Hilfe bei der Hausarbeit

    Hallo alle miteinander,bin seit kurzem hier im Forum und habe ein Anliegen an Euch.Ich arbeite im Gyn OP als OP Schwester und mache seit September letzten Jahres die Weiterbildung zur Praxisanleiterin.Nun sitze ich vor meiner Hausarbeit und weiß nicht so recht,wie ich die Gliederung gestalten...
  7. A

    nach suizid versuch selbstentlassen?

    Hallo, unzwar hab ich folgendes problem meine schwester (19jahre) hat sich unter alkohol einfluß die arme aufgeritzt sie meinte wegen viel stress und als sie noch betrunken war kam dann der kurzschluß sie weiß das sie therapiert werden muss das will sie ja auch aber sie möchte aufkeinenfall auf...
  8. N

    Ein Vorschlag für einen neuen Berufsnamen

    Die Deutsche Gesellschaft für Pflegewissenschaft (DGP) hat im Zuge der Überlegungen, das es eine generalistische Pflegeausbildung geben könnte - die bisherige Krankenpflege, Altenpflege und Kinderkrankenpflege zusammenfassend - über einen neuen Berufsnamen nachgedacht. Vorschlag der DGP...
  9. T

    Foto einer Bradykardie... ja oder nein? ;)

    Hi, ich habe folgendes Foto aufgenommen... das erste Foto ist der komplette Monitorausschnitt - das zweite Foto beinhaltet den entsprechenden Abschnitt Also, beim 2ten Foto ist meines Erachtens nach kein Artefakt des EKG´s sondern eine Bradykardie zu erkennen, warum ich das mir denke ;)... ->...
  10. P

    Allgemein Als OP-Schwester selbständig arbeiten.

    Hallo ich bin Gabi, gibt es da draußen auch OP- Schwestern die freiberuflich arbeiten? Würde mich freuen von euch zu hören. Denn es gibt ja auch die OTAs, die sind doch billiger. LG Gabi
  11. P

    Als OP-Schwester selbständig arbeiten.

    Hallo ich bin Gabi, bin 48 Jahre alt und neu hier. Ich bin mit 20 Std. die Woche festangestellt in einem Krankenhaus als OP-Scwester. Da die Bezahlung immer mieser wird denke ich über Alternativen nach. Ich möchte auf jedenfall als OP-Schwester weiter arbeiten, den das mache ich mit voller...
  12. P

    OP-Schwester

    :rolleyes:Hallo ich bin Gabi, bin festangestellt als OP-Schwester in einen Krankenhaus. Möchte mich jetzt gerne verändern. Entweder für eine Leasing Firma oder frei- beruflich arbeiten. hat jemand Erfahrung damit und kann mir Tips geben? Danke im voraus. LG Gabi
  13. R

    Arbeitsrecht Ist eine rektale Darmspülung Behandlungspflege?

    Hallo zusammen, möchte eine Frage meiner Schwester weitergeben und hoffe auf Antwort. Folgendes : Sie arbeitet auf einer Gruppe einer Behinderteneinrichtung (integratives Wohnen) und ist wie ihre zwei Kollegen Jugend- und Heimerzieherin. Sie haben vor ein paar Jahren eine Fortbildung gemacht zu...
  14. E

    Intensiv "Pflegende auf der anderen Seite"

    Hallo allseits, ich bin Gesundheits- und Krankenpfleger auf eine operative Intensivstation; zur Zeit in der Fachweiterbildung. Als Thema meiner Facharbeit habe ich "Pflegende auf der anderen Seite" ausgesucht. Soll heißen; was ändert sich in der Arbeit von Pflegekräften nachdem Sie selber bzw...
  15. T

    Mutter im Pflegeheim - schlechtes Gewissen!

    Hallo! Ich versuche mich kurz zu fassen: Meine Mutter ist fast 85 J. und hatte vor ein paar Wochen einen Oberschenkelhalsbruch. Sie lag stundenlang in der Küche und hatte den Ofen hat. Dass nichts Schlimmeres passiert ist lag daran, dass meine Schwester zufällig nach der Arbeit bei ihr vorbei...
  16. E

    Zum Nachdenken

    Sieh mich - sieh mich. Als eine alte Dame auf der Pflegeabteilung eines kleinen Seniorenheims in Dunndee in Schottland starb, nahm man an, dass sie nichts von Wert hinterlassen habe.Später als die Schwestern ihre wenigen Besitztümer einpacken wollen, fanden sie dieses Gedicht. Sein Inhalt...
  17. J

    Ablehnung der Pflegestufe 2

    Hallo, möchte hier mal ein Problem schildern. Habe schon einige MDK Höferstufung mitgemacht und bin immer wieder geschockt, wie jeder Prüfer die Bewohner beurteilt. Oft sind es Prüfer die selbst mal in der Pflege gearbeitet haben, sei es als PDL oder als Altenpfleger. Manche haben überhaupt...
  18. L

    Hallo..suche dringend Hilfe!

    Hallo! :) Ich bin neu hier und suche Hilfe..oder besser wohl, Antworten. Mein Vater hatte am 26.04.2009 einen schweren Hirninfarkt. Er ist Pflegestufe 2, aber er kann nichts mehr alleine machen, auch nicht essen, da sein Schluckreflex nicht mehr richtig funktioniert. Nach 6 Monaten in...
  19. P

    Patient oder Klient oder Pflegekunde?

    Mich würde mal interessieren, wie es Euch so geht, wenn Ihr in Zusammenhang mit "Patient" die Begriffe "Klient", "Pflegekunde" oder "Kunde" hört.
  20. D

    "Schwester! Mein Leben mit der Intensivstation"

    Endlich fertig! Ich als auch das Buch. Zwischen Diensten und Nachtschichtüberhang habe ich versucht, mit dem Mythos der grundgütigen Superschwester aufzuräumen und nach etwa zehnmonatiger Arbeit ist es endlich soweit, das Buch ist online als auch im ganz normalen Buchgeschäft (das sind die...