schlafen

  1. N

    Hilfe! Extrem Schichtwechsel legal?

    Hallo liebe Mitglieder, in der Pflege bin ich schon länger tätig ich bin exam. Altenpflegerin (eigentlich Generalistische Pflegefachkraft) und arbeite in Vollzeit mit 169 Stunden im Monat. Die Frühdienste gehen von 6:00-14.00Uhr, Spät: 14.00-22Uhr, Nachtdienste: 22.00-6:00Uhr. Jetzt soll ich...
  2. H

    Arbeitsrecht Interessante Dienstgestaltung

    Ich arbeite in einem Heim für Geistig behinderte. Wir haben eine Nachtbereitschaft die aber sehr komisch geregelt ist Wer Nachtbereitschaft hat, kommt mittags auf den normalen Spätdienst ab 14uhr und arbeitet regulär bis 22 Uhr. Ab 22 Uhr hat er dann bis zum nächsten Morgen Nachtbereitschaft im...
  3. R

    Pre Finale Phase - wie lange kann sie dauern

    Mein Mann leidet an einem unheilbaren Krebs. Vor 12 Tagen fing er an das Essen zu verweigern und lag nur noch im Bett. Allerdings ohne Ruhe und Schlaf zu finden. Er versuchte immer einzuschlafen und wachte sofort wieder auf - wollte aus dem Bett - konnte aber nicht so weit laufen. Das ging...
  4. B

    Allgemein Bereitschaft

    Hallo, bräuchte mal eure Hilfe, ich mache das erste mal Bereitschaft, von 23.00 - 5.30UHR; nun weiß ich nicht so richtig wie ich das abrechnen soll, steh da irgendwie auf dem Schlauch, ich rechne meinen h-Satz + Präsenzbereitschaft (ich darf in dieser zeit schlafen) also 6,5h x hSatz +50%...
  5. C

    Die "wir" geschichte

    hallo liebe forengemeinde. ich habe vor einiger zeit eine lustige geschichte über das thema "wir" in der pflege gehört. bsp.: wir gehen duschen, wir nehmen medikamente, wir gehen schlafen etc. bei dieser kurzgeschichte erwiedert ddie bewohnerin: gut dann nehmen sie die medikamente zuerst, gut...
  6. F

    Schlafbereitschaft als Hilfskraft

    Hallo zusammen, hoffe ich habe meine Frage hier im richtigen Forum. Ich bin 40 Jahre alt und arbeite seit 6 Jahren als Pflege - Hilfskraft (400,-Euro-Basis) in einem Wohnheim für Menschen mit mehrfacher Behinderung. Nun hat mir mein Arbeitgeber einen Sozialversicherungspflichtiges...
  7. S

    Was tun bei ehemaliger Alkoholabhängigkeit und Schlafstörungen

    hallo, ich bin neu hier und hab ein ganz großes problem. Würd mich freuen, wenn ihr mir vielleicht ein paar ratschläge geben könntet. nun zu meiner situation: meine mutti (74) war jahrzehnte lang alkoholabhängig, d.h. sie brauchte es als schlafmittel. in letzter zeit hat sie ihren...
  8. Böserwolf

    Bettentausch ...

    Hallo habe gerade eine harte Woche hinter mir, 7 Tage Nachtdienst , 1 Sturz mit Krankenhaus, 1 Todesfall und eine Nacht "Bettentausch" sowie 4 weitere Stürze (auf einer anderen Station). Habt ihr auch schon mal "Bettentausch" erlebt? Für Außenstehende eine lustige Sache, für mich eher nicht...
  9. B

    Herr Helbig im Krankenhaus und das "Wir"

    Hallo und guten Abend Ich bin auf der Suche nach einer lustigen Anektode, die sehr treffend die Kommunikation im Krankenhaus beschreibt. Es ist ein lustiger Dialog zwischen einer Krankenschwester und einem Herrn Helbig, in der sehr viel mit dem "wir" gesprochen wird. z.B. jetzt nehmen "wir" die...
  10. S

    "Trockene" Stirnhöhlenentzündung?

    Hallo! Eine Freundin von mir leidet seit ungefähr drei Tagen an einem seltsamen Kopfschmerz. Und zwar sitzt dieser in der unteren Stirnhälfte, direkt über den Augen und an den Schläfen (sehr empfindlich auf schon leichten Druck. Der Schmerz ist beidseits. Die Augen tun nicht direkt weh...
  11. H

    Ich habe ihn vom Sofa gezerrt ...

    Hallo, ich pflege seit 15 Monaten meinen Schwiegervater, der nach einen Stammhirninfarkt im letzten Jahr im Alter von 82 Jahren pflegebedürftig geworden ist. Seine körperliche Situation hat sich so weit stabilisiert, dass außer einem Bluthochdruck, einer Gangstörung, nächtlicher Harninkontinenz...
  12. D

    Nachtdienst und Lärm

    Ab morgen habe ich vier Nachtdienste. Das heißt, ich soll tagsüber schlafen können. Nun erlebe ich einen absoluten Klassiker: im Nachbarhaus wird ein Keller entkernt!!!!!:eek: Mit einem Schlagbohrer. Die fangen um 9:00h an. Brauch ich mich im Prinzip gar nicht hinlegen... Auf meine Frage, wie...
  13. Necki

    Gedichte und Geschichten zum Nachdenken

    Drei Frauen sitzen im Dämmerschein an einem Fenster im Altersheim. ‘’Hätt ich doch damals einen Mann genommen, vielleicht wären zwei, drei Kinder gekommen !’’ So spricht die erste: ‘’Ich wäre nicht allein- und säß nicht am Fenster im Altersheim !’’ Die zweite nimmt ein Bild von der Wand und...
  14. S

    Arbeitsrecht Vergütung von Rufbereitschaft im Nachtdienst

    Hallo, bei uns soll eine Rufbereitschaft für den Nachtdienst eingerichtet werden. Weiß jemand, wie die Richtlinien für die Vergütung sind? Gibt es für Teilzeitnachtwachen abweichende Vergütungen? Ich hoffe, jemand kann helfen... Danke im Voraus, Susi :thumbsup:
  15. B

    Nachtmedikamente

    Hallo Um wieviel Uhr soll man Nachtmedizin verteilen? Danke