regionalanästhesie

  1. Christian Kröhl

    Leitlinie S1 Hygieneempfehlungen für die Regionalanästhesie 001-014

    Infektionen bei Regionalanästhesieverfahren können gravierende Folgen haben. Hygiene und Infektionsmanagement sind daher wichtige Bestandteile der Maßnahmen zur Patientensicherheit und Qualitätssicherung in der Anästhesie Zielorientierung der Leitlinie: Orientiert an den...
  2. Christian Kröhl

    Leitlinie S1 Rückenmarknahe Regionalanästhesien und Thromboembolieprophylaxe / antithrombotische Medikation 001-005

    Gründe für die Themenwahl: Risikoreduktion epidurale Hämatome Zielorientierung der Leitlinie: Risikoreduktion epidurale Hämatome