nötigen

  1. Pressespiegel

    Jens Spahn über ethische Grundfragen und den nötigen Pragmatismus in der Medizin

    FAZ Jens Spahn über ethische Grundfragen und den nötigen Pragmatismus in der Medizin Der Kompromiss beim Paragrafen 219a sei gut, findet Gesundheitsminister Jens Spahn. Ein Gespräch über Kompromisse, die Rolle der Kassen bei der Präimplantationsdiagnostik – und seinen Vorstoß bei der Organspende.