newsletter

  1. Christian Kröhl

    Aus aktuellem Anlass: Newsletter-Sendeintervall

    "Wie hätten Sie es denn gerne ?" Die einen wollen ihn wöchentlich, andere brauchen ihn nur alle zwei Wochen und ganz anderen reicht es gar monatlich. Entscheidet jetzt selbst, wie oft ihr den Newsletter zukünftig in euren Mailboxen vorfinden möchtet ! Mit der hier eingefügten Umfrage könnt...
  2. Christian Kröhl

    Aus aktuellem Anlass: Newsletter-Sendeintervall

    "Wie hätten Sie es denn gerne ?" Die einen wollen ihn wöchentlich, andere brauchen ihn nur alle zwei Wochen und ganz anderen reicht es gar monatlich. Entscheidet jetzt selbst, wie oft ihr den Newsletter zukünftig in euren Mailboxen vorfinden möchtet ! Mit der hier eingefügten Umfrage könnt ihr...
  3. H

    Werbung / PR

    Hallo Forum. Es wäre schön, wenn ihr mir sagen könntet, wie es in euren Häusern mit der Öffentlichkeitsarbeit im Rahmen des QM gehandhabt wird. Habe gehört, dass viele mit soetwas wie regelmäßigen Newslettern arbeiten? Wie findet ihr das? Wie könnte so einer aussehen? Habt ihr bessere/...
  4. Christian Kröhl

    Newsletter - Mehrfachempfang

    Oups... :blushing: Man will ja als Letztes, daß eine Neueinführung eines Dienstes ins Wasser fällt. Noch weniger möchte man, daß die Mitglieder am Ende Grund haben, sich über diese "Premiere" ärgern zu müssen. Genau das aber ist mit dem Versand des heutigen Newsletters und dem Einsatz einer...
  5. Enexte

    EDV in der Pflege: rechtlicher Hinweis !!!

    :thumbsup: hab da was im netz gefunden : gott seis gedanken wir sichern alles doppelt und dreifach .... DocCheck - Newsletter 06.38 Light :innocent:
  6. S

    Neuer Newsletter

    Auf der DBfK Homepage gibt es einen neuen Newsletter. Themen werden wolhl vor allem aus dem berufspolitischen Sektor kommen. Daher dachte ich, den kann man hier mal reinposten.
  7. Christian Kröhl

    Newsletter & AOL

    Hallo zusammen, wie wir heute von zwei Mitgliedern erfahren haben, ist bei der diesmaligen Versendung des Newsletters offensichtlich etwas nicht ganz mit rechten Dingen abgelaufen. Bei einigen Empfängern des Newsletters scheint die aktuelle Ausgabe in Form eines Attachements angekommen zu sein...