josephine

  1. N

    Innere Medizin Katheder läuft para

    Guten Morgen zusammen, ch brauche mal Euer Schwarmwissen..... Ich bin Nachtwache in einer Behinderteneinrichtung. Ein Bewohner hat unter anderem einen Transurethralen DK, ist an Parkinson erkrankt, klagt oft über Krämpfe in diversen Körperteilen, kann sich aber nicht wirklich klar äussern. Seit...
  2. J

    Funkglocke für zu Hause

    Liebe Boardler, ich habe ein Problem und hoffe, das ihr mir helfen könnt (wie schon so oft). Mein Bruder hatte einen schweren Mediainfarkt. C-Phase ist nicht möglich, da er aufgrund seiner diversen Vorerkrankungen bereits vor dem Ereignis keine 30 barthel-Punkte erreicht hätte. Nun soll er...
  3. S

    Urlaub errechnen

    Hallo zusammen, kann mit jemand den Rechenweg zur Errechnung des zustehenden Urlaub sagen. Lt. Arbeitsvertrag 30 Tage bei einer 5 Tage Woche. Wir arbeiten aber 5,5 Tage Woche Danke
  4. M

    Palliative Pflege bei Demenz

    Hallo, ich arbeite an meiner Facharbeit zum Thema "im Sterben vergessen?" palliative Pflege bei Menschen mit Demenz. Kann mir jemand Anregungen geben? Sie besondere Situation bei Menschen mit Demenz und bei sterbenden Menschen mit Demenz als Beispiel. Ich bin für jede Hilfe dankbar!
  5. W

    Anzahl Pflegekräfte Palliativstation

    Hallo PflegeboarderInnen, ich bin auf der Suche nach einer Richtlinie (Anhaltszahl) zur personellen Ausstattung einer Palliativeinheit. Welche Erfahrungen habt ihr? Wie viele Pflegekräfte sollten / können wie viele Patienten versorgen? was ist hinsichtlich der personellen Ausstatung noch zu...
  6. M

    Innere Medizin Thrombopenie -> Thrombosegefahr?

    Kann ein Mensch bei bestehender Thrombopenie eigentlich eine Thrombose entwickeln? Diese Frage hab ich letztens gestellt bekommen und wusste keine Antwort, deshalb frag ich hier mal und hoffe auf Antworten. Unser Patient war ein älterer geschwächter Herr, der überwiegend im Bett liegt. Er...
  7. B

    Kontrakturenprophylaxe

    Hallo, wir haben eine Bew. mit Hemiparese li. Die linke Hand ist komplett gelähmt, auch schon mit Kontrakturen. Daher ist die Gefahr von Rötungen, bzw. offenen Handinnenflächen groß. Im Team diskutieren wir nun das einlegen eines Waschlappens in die Handinnenfläche. Mir ist bekannt dies nur...