gewissen

  1. P

    auf 40 Bewohner - 3 Pflegekräfte

    Hallo, ich bin in meiner Verzweiflung neu im Forum. Auf unserer Station wohnen momentan 40 Bewohner. Darauf kommen 2 Pflegehilfskräfte und eine Fachkraft. Die Fachkraft hat 4 - 5 Bewohner zu versorgen und danach die Medibestellung, Pflegeplanungen etc. An uns Hilfskräfte bleibt nun die emense...
  2. petruschka66

    Arbeitsrecht Termin bei Betriebsarzt

    Die Geschäftsleitung hat für mich einem Termin bei Betriebsarzt gemacht und gebeten das ich dort hingehen. Bin seit 4 Wochen schon krankgeschrieben wegen der Psyche . Der Beriebsarzt soll entscheiden wann ich wieder arbeitsfähig. Kann die Geschäftsleitung das machen? Mehr möchte ich nicht...
  3. T

    Mutter im Pflegeheim - schlechtes Gewissen!

    Hallo! Ich versuche mich kurz zu fassen: Meine Mutter ist fast 85 J. und hatte vor ein paar Wochen einen Oberschenkelhalsbruch. Sie lag stundenlang in der Küche und hatte den Ofen hat. Dass nichts Schlimmeres passiert ist lag daran, dass meine Schwester zufällig nach der Arbeit bei ihr vorbei...
  4. W

    Oh weh, hab ein total schlechtes gewissen!

    Oh, wo fang ich an! Ich war seit anfang des Jahres auf der Suche nach einer Stelle als Krankenschwester, dort wo ich mich bewarb wollten sie überall Vollzeitkräfte, ich wollte aber nur 50% weil ich 2 Kids die noch die Grundschule besuchen habe. Bei 2 Stellen blieb ich als Joker in der Hinterhand...
  5. N

    Wenn es einem selber nicht gut geht...

    Hallo zusammen, da ich nicht recht weiss wohin ich dies hier schreiben soll, verfasse ich es einfach mal hier. Es könnte ein wenig durcheinander wirken :blushing: Ich bin seit 2004 in einem Pflegedienst tätig, habe ihn mit aufgebaut. Damals hatte ich 3 Chef's. Im Jahr 2005 waren es nur noch 2...
  6. T

    Arbeitsrecht Einspringen in den Nachtdienst, wenn man

    gerade aus dem Nachtdienst kommt und nur wenig geschlafen hat. Hallo ins Rund! Ich hatte vier geplante Nachtdienste und habe mich nach der letzten Nacht nur kurz hingelegt, um schnellstmöglich wieder in einen normalen Rhythmus zu kommen. Nach drei Stunden Schlaf rief die WBL an, um mir...
  7. MuuuHaaa

    Todkranke Patienten

    Hallo, zur abwechslung mal ein ernstes Thema von mir. Wie ist eure Einstellung im Umgang mit Totkranken Patienten? Erfüllt ihr jeden Wunsch? Hab ihr ein schlechtes Gewissen? Nun damit ihr mehr nachvollziehen könnt worum es mir geht oder auch nicht: Haben Totkranke Patienten auf einer...
  8. E

    Arbeitsrecht Teilzeitstelle und einspringen

    Guten morgen zusammen ich hab da ein kleineres problem.... ich arbeite teilzeit als dauernachtwache (10 nächte im monat ) in einem wohnheim wir sind eigendlich 5 dauernachtwachen alle in teilzeit 2 kolleginnen sind aber des öfteren krank früher bin ich ständig eingesprungen da mein chef mich...
  9. W

    Entsetzt, enttaüscht, erschrocken!!

    Hallo an Alle! Ich möchte Euch etwas erzählen, damit man mir endlich mal ein Feedback aus gleicher Sicht geben kann..... Ich habe nun seit etwa einem halben Jahr Kontaktexzeme am Fuß, verbuden mit einem rezidivierendem Erysipel!:cry: War zischenzeitlich stationär.... Eine ganze Zeit lang ging es...
  10. weissbrk

    Der Schritt ins Heim

    Wir haben uns entscheiden müssen, meinen Schwiegervater in einem Pflegeheim unterzubringen, weil eine adäquate Pflege zu Hause nicht möglich wäre. Leicht ist diese Entscheidung nicht gefallen. Man fragt sich immer, ob es nicht doch besser für ihn und irgendwie leistbar gewesen wäre, ihn in die...
  11. M

    Ethik ... welche Ethik?

    Hallo Ihr, in einer ruhigen Stunde habe ich nochmal alle Beiträge durchgelesen, die sich in den letzten zwei Monaten um das Thema "Ethik" drehten. Das Thema ist für mich noch nicht abgeschlossen, auch, wenn ich in der letzten Zeit einfach nur zu wenig Zeit hatte, um meine Gedanken nieder zu...