gesundheitspolitik

  1. Pressespiegel

    DBfK Pressemitteilung Stellung nehmen! Aufruf an die Gesundheitspolitik in Hamburg vor der Bürgerschaftswahl im Februar

    DBfK - Pressemitteilung Stellung nehmen! Aufruf an die Gesundheitspolitik in Hamburg vor der Bürgerschaftswahl im Februar Wahlprüfsteine sollen Position der Parteien deutlich machen - wie gedenken die gesundheitspolitischen Sprecherinnen und Sprecher in der Hamburger Bürgerschaft die anstehenden...
  2. Pressespiegel

    DBfK Pressemitteilung In Zukunft nur noch mit uns: Gesundheitspolitik geht nicht ohne Beteiligung der Pflegenden

    DBfK - Pressemitteilung In Zukunft nur noch mit uns: Gesundheitspolitik geht nicht ohne Beteiligung der Pflegenden Zu Beginn des von der WHO ausgerufenen internationalen Jahrs der Pflegefachpersonen und Hebammen trafen sich in Essen engagierte Verbandsvertreterinnen und -vertreter zu einem...
  3. Pressespiegel

    ver.di Pressemitteilung Der Bereich Gesundheitspolitik in ver.di nimmt die Gesundheitspolitik der Bundesregierung immer kritisch unter die Lupe.

    ver.di - Pflegekammern Der Bereich Gesundheitspolitik in ver.di nimmt die Gesundheitspolitik der Bundesregierung immer kritisch unter die Lupe.
  4. Pressespiegel

    Handelsblatt Gesundheitspolitik: Zahl der Organspender in Deutschland nimmt zu – kein Einbruch während Corona-Pandemie

    Handelsblatt Gesundheitspolitik: Zahl der Organspender in Deutschland nimmt zu – kein Einbruch während Corona-Pandemie Deutschland verzeichnet immer mehr Organspender. An dem Trend änderte auch die schwierige Lage der Krankenhäuser in der Corona-Pandemie nichts.
  5. Pressespiegel

    BGM Referent/in für das Referat 218 „Grundsatzfragen der Gesundheitspolitik“

    Bundesgesundheitsministerium Referent/in für das Referat 218 „Grundsatzfragen der Gesundheitspolitik“ Für das Referat 122 „Betäubungsmittelrecht, Betäubungsmittelverkehr, Internationale Suchtstofffragen“ sucht das BMG eine Referentin bzw. einen Referenten
  6. Pressespiegel

    Handelsblatt Gesundheitspolitik: Spahn erwartet Milliardenausgaben durch höhere Mindestlöhne in der Pflege

    Handelsblatt - Politik Gesundheitspolitik: Spahn erwartet Milliardenausgaben durch höhere Mindestlöhne in der Pflege Die Mindestlöhne in der Pflege steigen, Gesundheitsminister Spahn erwartet Milliardenkosten. Viele Fragen wirft noch ein möglicher Tarifvertrag auf.
  7. Pressespiegel

    Gesundheitspolitik: Bundesländer nehmen Spahns Krankenkassenreform auseinander

    Handelsblatt Gesundheitspolitik: Bundesländer nehmen Spahns Krankenkassenreform auseinander Die Länder wollen die Reform des Finanzausgleichs zwischen den Kassen verwässern. Über den Bundesrat bauen sie Druck auf den Gesundheitsminister auf.
  8. Pressespiegel

    Gesundheitspolitik: Patientendaten sind meist schlecht geschützt

    Süddeutsche Zeitung Gesundheitspolitik: Patientendaten sind meist schlecht geschützt Viele Arztpraxen sichern sensible Informationen nicht ausreichend gegen Hacker-Angriffe. Das Gesundheitsministerium sieht sich nicht in der Pflicht - und verweist auf die Mediziner.
  9. Pressespiegel

    Gesundheitspolitik: Spahn setzt Krankenkassen mit hohen Finanzreserven unter Druck

    Handelsblatt Gesundheitspolitik: Spahn setzt Krankenkassen mit hohen Finanzreserven unter Druck Der Gesundheitsminister stellt per Gesetz klar: Kassen mit zu viel Geld auf der hohen Kante müssen ihre Rücklagen ab 2020 deutlich abbauen.
  10. Pressespiegel

    Gesundheitspolitik: Spahn verzichtet auf bundesweite Öffnung aller Ortskrankenkassen

    Handelsblatt Gesundheitspolitik: Spahn verzichtet auf bundesweite Öffnung aller Ortskrankenkassen Der Gesundheitsminister reformiert den Finanzausgleich der Krankenkassen. Die umstrittene Regelung, AOKen bundesweit zu öffnen, lässt er aber fallen.
  11. Pressespiegel

    Gesundheitspolitik: Spahn droht mit seinem Schutzschirm für deutsche Apotheker zu scheitern

    Handelsblatt Gesundheitspolitik: Spahn droht mit seinem Schutzschirm für deutsche Apotheker zu scheitern Per Gesetz will der Gesundheitsminister Onlineapotheken aus dem EU-Ausland verbieten, deutschen Kunden Rabatte zu gewähren. Doch die EU-Kommission stellt sich quer – und nicht nur die.
  12. Pressespiegel

    Gesundheitspolitik: Koalitionsfraktionen streichen umstrittene Passage aus Spahn-Gesetz zu...

    Handelsblatt Gesundheitspolitik: Koalitionsfraktionen streichen umstrittene Passage aus Spahn-Gesetz zu neuen Behandlungsmethoden Der Bundestag bremst Jens Spahn aus: Der Gesundheitsminister soll keine Fachaufsicht über das Gremium bekommen, das neue Behandlungsmethoden genehmigt.
  13. Pressespiegel

    Gesundheitspolitik: Lauterbach-Nachfolgerin Bas will weitere Verbesserungen in der Pflege...

    Handelsblatt Gesundheitspolitik: Lauterbach-Nachfolgerin Bas will weitere Verbesserungen in der Pflege erreichen Bärbel Bas soll künftig federführend die Gesundheitspolitik der SPD-Fraktion betreuen. Schon jetzt setzt sie erste Kontrapunkte zum Gesundheitsminister.
  14. Pflegeboard.de

    Sachbearbeiter/in für das Referat Z 23 „Globale Gesundheitspolitik“

    Bundesgesundheitsministerium Sachbearbeiter/in für das Referat Z 23 „Globale Gesundheitspolitik“ Das Bundesministerium für Gesundheit sucht für das Referat Z 23 „Globale Gesundheitspolitik“ ein/e Sachbearbeiter/in
  15. Pflegeboard.de

    Sachbearbeiter/in für das Referat Z 22 „EU-Gesundheitspolitik, EU-Koordinierung“

    Bundesgesundheitsministerium Sachbearbeiter/in für das Referat Z 22 „EU-Gesundheitspolitik, EU-Koordinierung“ Das Bundesministerium für Gesundheit sucht für das Referat Z 22 „EU-Gesundheitspolitik, EU-Koordinierung“ ein/e Sachbearbeiter/in
  16. Pressespiegel

    Gesundheitspolitik: Der Blitz-Heiler

    Süddeutsche Zeitung Gesundheitspolitik: Der Blitz-Heiler Reformen im Gesundheitswesen geht Jens Spahn zügig an und reagiert dabei auch auf Skandale.
  17. Pressespiegel

    Gesundheitspolitik: Grüne drängen Spahn und Länder zu Kompromiss bei Krankenkassenreform

    Handelsblatt Gesundheitspolitik: Grüne drängen Spahn und Länder zu Kompromiss bei Krankenkassenreform Gesundheitsminister Spahn und die Länder streiten über eine Reform der Krankenkassen. Die Grünen schalten sich nun mit einem Kompromissvorschlag ein.
  18. Pressespiegel

    Gesundheitspolitik: Zweifel am Erfolg des E-Rezepts wachsen

    Handelsblatt Gesundheitspolitik: Zweifel am Erfolg des E-Rezepts wachsen Der Nutzen des E-Rezepts droht zu verpuffen, da die Anwendung für Ärzte nicht verpflichtend ist, zeigt ein Papier des Gesundheitsministeriums.
  19. Pressespiegel

    Gesundheitspolitik: So will Gesundheitsminister Spahn die überfüllten Notaufnahmen entlasten

    Handelsblatt Gesundheitspolitik: So will Gesundheitsminister Spahn die überfüllten Notaufnahmen entlasten Spahn ist ein Aktivposten der Regierung: Er hat bisher 16 Gesetze ins Kabinett gebraucht und treibt Projekte auch in der Sommerpause voran. Das nächste: die Notfallversorgung.
  20. Pressespiegel

    Gesundheitspolitik: Spahn will Notfallversorgung reformieren

    Süddeutsche Zeitung Gesundheitspolitik: Spahn will Notfallversorgung reformieren Der Gesundheitsminister plant eine Entlastung der Notaufnahmen. Patienten sollen vorab erfahren, wo ihnen am besten geholfen werden kann. Dafür sollen zwei Telefonnummern zusammengelegt werden.