gericht

  1. M

    Urteil Arbeitsgericht wegen langen Fingernägeln

    Hallo, in der Zeitung habe ich nachfolgenden Link gefunden. „Infektionsfeld“: Gericht verbietet lange Fingernägel im Altenheim Hat hier jemand weitere Informationen. Ich habe das Urteil im Internet leider nicht gefunden. Vielen DANK! Sophie
  2. M

    Arbeitsrecht Nachtdienst

    Meine Frage, seit 5-6 Jahren mache ich keinen Nachtdienst mehr. Jetzt stehe ich im Dienstplan für 2 Nächte drin. Muss ich die tätigen oder gilt das Gewohnheitsrecht?
  3. Pflegeboard.de

    2. Erwiderung: Unterlassungsverpflichtungs-Erklärung & Co

    Dokumentation: Anbei unsere gestern per Telefax zugestellte Antwort an die vertretende Kanzlei. Der Inhalt dürfte wenig überraschen.
  4. Pflegeboard.de

    Rückfrage: Parteizuordnung - Who is Who?

    Who is who? Da aus dem initialen Schriftsatz der Kanzlei leider nicht hervorgeht, wer denn nun überhaupt Partei nach § 130 ZPO ist oder sein soll und gegen wen sich die dort erwähnte Strafanzeige richtet, haben wir hier zunächst um Klärung der formalen Notwendigkeiten gebeten: Bislang...
  5. Christian Kröhl

    Recherche zum Thema "Pflegezentrum Cakir"

    Liebe Mitglieder und Kolleg/innen, liebe Besucher, auf Grund aktueller Vorfälle und Erfahrungsberichte - im Zuge entsprechender Diskussionen in der facebook-Gruppe "Außerklinische Intensivpflege und Heimbeatmung" - veröffentlichen wir heute nachfolgende Recherche-Meldung und bitten um eure...
  6. W

    Nachtdienstzuschlag 30 % vom Brutto?

    Hallo zusammen, vor kurzem stieß ich auf einen Artikel, der besagt, dass der Nachtdienstzuschlag für Dauernachtarbeit in einem Betrieb ohne Tarifvertrag 30 % vom Brutto betragen muss. Diesbezüglich erging ein Grundsatzurteil (Aktenzeichen 10 AZR 423/14) Quelle: Gericht legt Nachtzuschlag auf...
  7. Pflegeboard.de

    Kanzlei: Erwiderung zum Schreiben der Gegenseite an das Gericht vom 08.06.2015

    Auf Grund der verspäteten Zustellung des Schreibens der Gegenseit und den notwendigen Rücksprachen und Rücklaufzeiten der Stellungnahmen, konnte das Schreiben dem Gericht erst am 08.06.2015 - und aus Zeitgründen sodann in dieser vereinfachten Form - per Telefax übermittelt werden. Das...
  8. L

    Allgemein wer kennt Verhandlungstermine vom Sozialgericht

    Hoy zusammen, zur Vorbereitung auf meine Verfahren würde ich mir gerne eine Verhandlung gegen die DRV Bund vor einem Sozialgericht ansehen. Hat jemand Termine für mich im süddeutschen Raum?
  9. K

    Haftungsrecht Anscheinsvollmacht

    Hallo! ich habe im Pflegeheim eine demente, sturzgefährdete Bewohnerin! Der Ehemann will unbedingt, dass die bettgitter hochgebracht werden. Das Problem ist, dass wir alle nicht sicher sind, ob 1. die BW vielleicht fähig ist übers Gitter zu klettern und 2. die anscheinsvollmacht des Ehemannes...
  10. C

    Allgemein Betreuer mit Patientenverfügung

    Hi ihr :) Folgender Fall: Eine 81jährige Frau mit fortgeschrittener Demenz kommt in Sep2012 ins Altenheim. Heute ist sie bettlägrig, lehnt Essen und Trinken verbal und nonverbal ab, wird täglich schwächer. Die Tochter (gleichzeitig Betreuerin für Gesundheitsangelegenheiten und...
  11. F

    Patientenverfügung

    Hallo an Alle Bin in einem Altenheim tätig. Wie sieht es bei Menschen die bereits an Demenz erkrankt sind mit PAtientenverfügungen aus, wenn die noch keine haben. Kann der Betreuer das dann machen? Es gibt ja nur formulare wo der Patient selbst unterzeichnen muss. Aber wie ist es bei denen die...
  12. A

    Werdenfelser Weg

    Guten Tag! Da ich neu auf dieser Seite bin, hoffe ich, dass die Frage hier richtig steht. Bei einer Nachtwachenbesprechung, erfuhr ich, dass unser Haus an einem Projekt teilnehmen muss, dass sich Werdenfelser Weg nennt. Leider habe ich noch nicht viele Informationen zu diesem Bereich. Das...
  13. G

    "ungepflegten" Patienten übernommen

    Hallo-unser Pflegedienst hat einen Patienten von einem anderen Pflegedienst übernommen(Grund war Unzufriedenheit der Angehörigen) Der Patient mit Pflegestufe 3 hat einen DK,eine PEG,ist fest bettlägrig,dement usw usf... Der Patient ist in einem mehr oder weniger ungepflegtem...
  14. A

    Betreuung beantragen....? Wohin wenden am besten?

    Jetzt arbeite ich schon jahrelang in diesem job und kaum gehts um einen angehörigen steht man vor einer lähmenden unfähigkeit. als ich heute zum weihnachtsessen bei meiner oma eingelaufen bin traff ich eine völlig verwirrte frau an. nach einigem hartnäckigen nachfragen und beobachten der...
  15. B

    Anrufung Sozialgericht

    Hallo, ich habe Probleme mit meiner Krankenkasse und werde gezwungen, für mein Recht zu streiten. Kann mir jemand sagen, wie ich vorgehen muss, wenn ich zum Sozialgericht gehe? Ich meine, was brauche ich für Unterlagen, was wird es kosten ... Vielen Dank Jakob
  16. K

    Arbeitsrecht Urlaubsanspruch nach Langzeiterkrankung

    Hallo! Das LAG Düsseldorf hat in Umsetzung des EuGH-Urteils vom 20.01.2009 (Rs.: C-350/06) entschieden, dass der gesetzliche Urlaubsanspruch von vier Wochen pro Jahr auch dann abzugelten ist, wenn der Arbeitnehmer während des gesamten Urlaubsjahres und Übertragungszeitraums krankgeschrieben...
  17. F

    freiheitsentziehende Maßnahmen

    Hallo alle zusammen, habe gerade eine ziemlich krasse Geschichte erfahren. (Bin Qualitätsbeauftragte in einem Wohlfahrsverband und dort für das gesamte Qualitätsmanagement zuständig, also auch für unseren ambulanten Pflegedienst). Hatten gerade im Qualitätszirkel das Thema freiheitsentziehende...
  18. W

    Haftungsrecht Freiheitsentziehende Maßnahmen - gerichtlich gefordert oder erlaubt?

    Habe eine gänzlich andere Einstellung als meine PDL zu gerichtlich verfügten FeM: Meine Vorgesetzte ist der Meinung: Gerichtliche Zustimmung erreicht - maximale Fixierung erforderlich, denn a; das Gericht hat eine FeM angeordnet, deshalb muß sie ausgeführt werden b; wenn man die Fixierung nicht...
  19. K

    Weigerung von Zahlung für Pflegehilfsmitteln

    Hallo! Ich brauche eure Hilfe! Ich arbeite in einem Altenheim als Wohnbereichsleitung. Schon bevor ich dort anfing, wurde ein Rollstuhl von einem Bewohner von der KK abgelehnt. Jetzt ist der Betreuer vor das Sozialgericht gezogen. Das Gericht möchte nun eine Stellungsnahme von uns, für welche...