gerhard

  1. G

    Bettenmanagement

    Kennt jemand von Euch ein Haus, in dem ein interdisziplinäres (!) Bettenmanagement praktiziert wird? Gerhard
  2. K

    4 Leipziger ZNA Symposium

    :original: Hallo an alle! Ich bin gerade dabei das "4 Leipziger ZNA Symposium " zu organisieren und suche Referenten aus der Pflege. Leider ist es nicht einfach:blushing: Meine Fragen an Euch: 1. Wer hat eine Chest Pain Unit in der ZNA? Wer kann über die Besonderheiten der Pflege dieser...
  3. G

    Intensiv ZVK, Demers..."blocken"

    Guten Morgen aus Mannheim, kann mir irgend jemand zeigen, wo ich zu diesem Thema Infos herbekomme? Ich meine jetzt Infos mit Angabe von Heparineinheiten, Mischverhältniss, Menge (wieviel ml. bei welchem Kath...).Bitte keine Infos wie: "ich habe gehört das", "unser OA sagt das"...ich brauche...
  4. G

    Pflegemodell

    Hallo @all, arbeitet jemand von Euch im Aufnahmebereich nach einem speziellen Pflegemodell? Gerhard
  5. G

    Intensiv early warning scores

    Morgen, wer kennt "early warning scores"? Das sind festgeschriebene "Frühwarnzeichen", z.B. bedrohliche Vitalparameter, die als Alarmzeichen gewertet werden müssen. In manchen KHs gibt es sie angeblich (???!)...und sie wären dort in den Reanimationsrichtlinien festgeschrieben. Kennt das jemand...
  6. G

    Intensiv Chest Pain Unit

    Hallo @ all, wir befassen uns seit einiger Zeit mit dem Thema Chest Pain Unit. Ich benötige von Euch mal ein paar Fakten: Welche Patienten kommen bei Euch in diese Einheit? Wie lange bleiben die da? Wer bestimmt, ob ein Patient auf die CPU, die Intensivstation oder die Kardio-"Normalstation"...
  7. G

    Atmung & Beatmung Beatmungsbeutel...Anbieter gesucht

    Guten Morgen @all, ich bin auf der Suche nach dem idealen Beatmungsbeutel. Die Geräte, die wir bis dato getestet haben, sind allesamt nicht komplett zerlegbar und somit hygienisch nicht einwandfrei. Mit welchen Beuteln arbeitet Ihr? Gebt mir bitte eine Rückmeldung, auch wenn Ihr den Eindruck...
  8. G

    Magenspülung...aktuell, oder schlechte Tradition?

    Hallo @ all, sind Magenspülungen zur Giftelemination weiterhin angezeigt, oder werden die nur noch durchgeführt, weil man das schon immer so gemacht hat?Ich bin bei Recherche auf diverse, teils wiedersprüchliche Aussagen getroffen. Wenn diese Spülungen weiterhin indiziert sind, wie und bei...
  9. A

    PEG-Sonde

    Hallo, hab mal eine Frage. Wie lange kann denn eine PEG-Sonde liegen bleiben? Gibt es einen Wechselintervall, so wie bei Blasenkatheterwechsel? Gruß Andrea
  10. G

    Sonstige WB Erste Hilfe für Pflegende

    Guten Morgen, sind regelmäßige EH Kurse für Pflegende eigentlich Pflicht? Ich denke, dass unsere Patienten von uns erwarten können, dass wir immer auf dem neuesten Stand der ersten Hilfe und immer gut trainiert in diesem Bereich sind. Ich denke auch, dass mein Arbeitgeber regelmäßige...
  11. G

    Standard... Patientenversorgung

    Guten Tag, wir sind am erarbeiten von Patientenversorgungsrichtlienien. Wir haben zwar schon etliche Abläufe standartisiert (Magenspülung, EDV - Aufnahme, Versorgung Herzinfarkt...), jedoch noch keine Handlungsrichtlinien bezüglich grober Krankehietsbilder. Idee ist: Patient kommt mit...
  12. G

    Innere Medizin Kompressionsverband bei Thrombose

    Hallo zusammen, Frage: was macht Ihr an Kompressionstherape bei gesicherter frischer Unterschenkelthrombose? Strumpf?, püttern (wenn ja Langzug, Kurzzug?), nix? Wir haben bis dato gepüttert oder nen zirkulären Kompressionsverband angelegt... Geht auch drum, dass der Patient nach Hause geht...
  13. G

    Safety Braunülen / Kanülen TRBA250

    Seit Juli existiert die TRBA 250. Diese Technische Regelung für den Umgang mit biologischen Arbeitsstoffen bezeichnet relativ genau, welche Arbeitsbereiche in den Kliniken in welcher Stufe gefährdet sind und welche Schutzmaßnahmen zu ergreifen sind. Verstöße hiergegen können zum Verlust von...
  14. G

    Magenspülung / Fertigsets

    Hallo, ich habe vor längerer Zeit beim Zappen einen Beitrag über eine Notaufnahme gestreift. Innerhalb dieses Ausschnittes sah man unter anderem ein Fertigset zur Magenspülung. Dies beinhaltete alles, was man so braucht. Weiss jemand, welche Firma solche Sets vertreibt? Wir arbeiten zur...
  15. Angelika Hötzel

    Materialwirtschaft

    Mich würde Eure Meinung und Erfahrung bezüglich der Materialwirtschaft in Eurem Nothilfearbeitsbereich interessieren. Das heißt genau gesagt: wie werden Spritzen, Kanülen, Blutabnahmeutensilien,Blutröhrchen, Viggos bei Euch für den täglichen Verbrauch gelagert? Müssen diese im Originalkarton...
  16. G

    Intensiv Praktikanten für den Rettungsdienst

    Hallo, wie ist bei Euch das Praktikum für den Rettungsdienst geregelt? Bei uns funktioniert es folgendermaßen: die Praktikanten für eine rettungsdienstliche Ausbildung melden sich bei einer Kollegin der internistischen Aufnahme an. Diese führt einen Kalender mit den verfügbaren...
  17. G

    Intensiv Monitorsysteme Welch Allyn

    Hallo zusammen, hat jemand von Euch bereits Erfahrung mit den neuen Transportmonitoren von Welch Allyn gesammelt? Vor allem die praktischen Erfahrungen in Bezug auf Vernetzung, Akku, Speicher und Arrythmieerkennung würden mich interessieren. Grüße Gerhard
  18. G

    Patiententransporter / Notfalltragen

    Moin Moin, kann mir jemand von Euch helfen? Ich bin auf der Suche nach neuen Notfalltragen. Die Firmen: Maquet, HNE, HillRom, Stryker, Schmitz und Medifa habe ich bereits kennengelernt. Sehr interessante und unterschiedliche Produktpalette... je nachdem was man will. Kennt Ihr noch weitere...
  19. Gerhard Kreile

    Qualitätsrichtlinien für amb. Pflege

    Liebe Mitstreiter! Vor wenigen Tagen teilte mir eine Kollegin mit, das ab 2003 jeder amb. Pflegedienst 7 Pflegefachkräfte eingestellt haben muss. Bisher hatte ich davon nichts gehört. Kann mir jemand etwas näheres darüber schreiben? Ich suche auch eine Quellenangabe dazu. Vielen Dank im Voraus...
  20. Gerhard Kreile

    pflegeboard als Wegbereiter

    Seit 2001 lese und schreibe ich des öfteren in Pflegeboard verschiedene Aussagen von Gleichgesinnten. Pflegeboard kann aber auch der Anfang eines neuen Weges durch Zusammenführen von Mitgliedern sein. So ist es für mich dieses Jahr im Januar gewesen. Durch eine Anfrage zum Thema "Erste Hilfe"...