geregelt

  1. M

    WB Praxisanleitung Möglichkeiten sein Wissen als PA aktuell zu halten

    Hey zusammen, gibt es denn gute Quellen, welche den Praxisanleitern dabei helfen ihr Wissen immer aktuell zu halten? Bietet euer Arbeitgeber euch denn Auffrischungsfortbildungen an? Wie wird dies denn bei euch im Unternehmen geregelt? Würde mich über hilfreiche Antworten freuen. Grüße, Moonracer
  2. S

    Arbeitsrecht 2 Arbeitsverträge?

    Hallo, ich arbeite in einer Reha-Einrichtung in der Pflege als Teilzeitkraft. Jahrelang wurde mein Arbeitsvertrag "zweckbefristet" aufgestockt (hohes Arbeits- und Überstundenaufkommen). Jetzt verlängert man mir diese Aufstockung nicht mehr. Die Stunden die ich bislang arbeitete wurden um etwa 5...
  3. eugen

    Arbeitsrecht Nachtbereitschaft oder schon Nachtdienst

    Hallo Mein Arbeitgeber verlangt ,dass in der Nachtbereitschaft in Zukunft 3 Rundgänge/Kontrollgänge gemacht werden sollen mit Dokumentation. Bisher war es aber so geregelt, dass wir nur aus dem Bett geholt werden,wenn ein Bewohner Bedarf anmeldet und den Klingelknopf betätigt. Frage: Ist das...
  4. K

    Arbeitsrecht Unterschriftenberechtigung

    Hallo. Ich habe zwei Geschäftsführer über mir und leite einen ambulanten Pflegedienst. Das heißt ich schließe Verträge mit Klienten und Mitarbeitern. Meine Frage ist die, ob ich das auch darf bzw. ob die Verträge dadurch Gültigkeit erlangen. Muss ich da extra eine Unterschriftenberechtigung von...
  5. I

    Rufbereitschaft, wie geregelt?

    Hallo! Wie ist bei Euch die Rufbereitschaft geregelt. Wer macht wann, wie lang, für wieviel Geld? Bei uns gibt es Rufbereitschaft für den ex. PK der an diesem Tag Spätdienst hat und der muss dann ab 13 Uhr das Handy anhaben, obwohl der früheste Dienstbeginn erst 15.30 Uhr ist. Es gibt dafür...
  6. E

    Anleitungspraxis Was steht mir an Anleitung zu und wie sollte das Ganze aussehen

    Hi ich habe in allen 3 Lehrjahren so gut wie keine Anleitung gehabt. Es wurden mir nur mal eben schnell Dinge gezeigt, damit ich selbstständiger arbeiten kann. Nach nem halben Jahr war ich schon so ziemlich alleine auf Station. Das hat zu viel Unsicherheit gesorgt. Vor den Examensprüfungen habe...
  7. M

    Arbeitsrecht Zuschläge nicht geregelt! Was mach ich jetzt????

    Halli Hallo! Ich habe kleines folgendes Problem!:) Als ich meinen Arbeitsverrag unterschrieben habe, war die Rede von Samstags mal arbeiten.....kein Problem! Bekomme auch Samstags ab 14.00 Uhr glaub ich zuschlag. Nun muss ich seit November auch Sonntags arbeiten und jetzt zu Silvester habe ich...
  8. I

    Arbeitsrecht Zuschläge

    Sind Wochenendzuschläge gesetzlich geregelt und muß dies mit in der Gehaltsabrechnung vermerkt werden??? Auch wüßte ich gerne ob es gesetzlich Vorgeschrieben ist ob Arbeitsstunden mit auf der Gegaltsabrechnung stehen müssen? Ich bin bei einem neuen Arbeitgeber und in den 3 Abrechnungen die ich...
  9. I

    wie ist bei euch die Rufbereitschaft geregelt?

    Hallo! Wie ist bei Euch so die Rufbereitschaft geregelt? Wie viele Tage am Stück? Was wird gezahlt? Wird zwischen Teilzeit- und Vollzeitkräften unterschieden? Nur examinierte oder auch Helfer? Was mache ich als Alleinerziehende mit kleinem Kind?, (z.B. nachts)? Vielen Dank für Eure Antworten
  10. L

    Arbeitsrecht 24 Stunden Dienst

    Hallo, ich bin ganz neu hier und hab dann gleich mal ne Frage: Ich mach im Moment Einzelbetreuung, d.h.: 24 h Dienst-8h Dienst, 2h Pause, Rest Rufbereitschaft, das Ganze 14 Tage lang, dann 14 Tage frei. ich wohne in dieser Zeit bei d. Pat. im Haus. Kann mir jemand sagen, wie die Arbeitszeit und...
  11. N

    Neue Arbeitszeiten ab September/ AVR

    Hallo zusammen, wollte mal fragen wie es bei euch geregelt wurde mit den neuen Arbeitszeiten ab September wo ja die Vollzeitkräfte 1/2 Stunde pro Woche mehr arbeiten müssen. Dies gilt für die Caritas Leute bzw. die nach AVR bezahlt werden. über Antworten würde ich mich sehr freuen !! Liebe...
  12. F

    Zeitanteil der PDL in der Pflege

    Hallo alle zusammen, nur ne kurzer Frage. Betrifft die Pflegedienste in Sachsen: Gibt es eine gesetzliche Regelung oder Ähnliches wie viele Stunden die PDL in der Pflege tätig sein darf? Bei uns ist sie fast komplett in der Pflege:cry: Wär nett wenn ihr schnell antwortet. Danke Katrin D
  13. B

    Arbeitsrecht Überstunden

    Hallo, wieviel Überstunden darf man am Jahresende haben? Ab wann verfallen Überstunden? Danke
  14. E

    Nachtwache

    Hallo, ich habe hier viel über Nachtwachen gelesen, die in den Tagdienst möchten! Aber wie sieht es mit dem anderen Fall aus, wenn eine Nachtwache über Jahre Nachtdienst gemacht hat, und jetzt in den Tagdienst soll? Im Arbeitsvertrag ist nichts dahingehend geregelt. Gibt es so etwas wie...
  15. J

    Haftungsrecht Stellen und Verabreichen von Medikamenten

    Hallo, ich arbeite in einer Einrichtung der Behindertenhilfe und suche nach den gesetzlichen Vorschriften zum Stellen und Verabreichen von Medikamenten, zur Medikamentenaufbewahrung etc. Im HeimG habe ich dazu keine aussagekräftigen Gesetze gefunden. Es gibt verschiedene Empfehlungen die darauf...
  16. H

    Staatlich ?

    Hallo, aus meiner Ausbildungszeit weiss ich das die Staatliche Anerkennung in der Altenpflege NICHT Bundeseinheitlich geregelt ist, soll heissen wenn ich in NRW meine Ausbilgung gemacht habe kann diese in HH nicht anerkannt werden, oder in einem anderen Bundesland in Deutschland. Ist das...
  17. G

    Arbeitsrecht Ausgleich für Nachtarbeit

    Hallo liebe KollegenInnen!!:original: Ich bin mir nicht so ganz sicher, aber ist es so, dass der AG Zuschläge für Nachtarbeit und /oder Feiertage nicht zahlen muss?? Wird dieses in Tarifverträgen geregelt, oder ist eine Zuschlagszahlung vielleicht doch gesetzlich geregelt?? Über Infos würde...
  18. J

    Sonstige WB Welche Weiterbildung

    Würde gerne mal wissen ob es Weiterbildungen wie z.B Spritzenscheine usw. Für Altenpflegehelferinnen gibt? Würde gerne mein Wissen aufstocken, aber kein Examen machen.
  19. cocky67

    Nachtzuschläge

    Hallo, ich arbeite in einem privaten Altenheim und muß seit kurzem auch Nachtdienste übernehmen. Aus wirtschaftlichen Gründen wurden die Nachtzuschläge gestrichen. Darf mein Arbeitgeber das einfach so tun????????
  20. J

    Beratungsgespräche

    hallo, müssen die Beratungsgespräche in den Bundesländern unterschiedlich häufig durchgeführt werden (in Bayern: Pflegestufe I und II: 2 mal pro Jahr, Pflegestufe III: alle 3 Monate)? Meine pflegebedürftige Oma lebt in Hessen, und sie hatte das letzte Beratungsgespräch vor 2 Jahren.