gehirnblutung

  1. S

    Gehirnblutung und Ernährung

    Meine Mutter lebt seit 1 1/2 Jahren im Seniorenheim. Hatte nun wieder eine Hirnblutung. Liegt nun nur noch da und schläft. Sie wird nur noch palliativ behandelt. Soll aber, wenn der Zustand so bleibt, bald aus dem Krankenhaus entlassen werden. Allerdings meinte der Arzt, ins Heim wäre keine...
  2. S

    2. Gehirnblutung

    Meine Mutter, jetzt 91, hatte vor 1 Jahr eine Gehirnblutung, die Ärzte riefen uns, damit wir uns verabschieden. Danach erholte sie sich ganz langsam wieder. Nun, 1 Jahr danach, wieder eine Gehirnblutung, dieses Mal heftiger als die vor 1 Jahr, die Ärzte machen wenig Hoffnung. Sie lag nun 4...
  3. S

    Zweite Gehirnblutung

    Meine Mutter, jetzt 91, hatte vor 1 Jahr eine Gehirnblutung, die Ärzte riefen uns, damit wir uns verabschieden. Danach erholte sie sich ganz langsam wieder. Nun, 1 Jahr danach, wieder eine Gehirnblutung, dieses Mal heftiger als die vor 1 Jahr, die Ärzte machen wenig Hoffnung. Sie lag nun 4...
  4. D

    Rehaklinik nach Gehirnblutung gesucht

    Hallo, mein Vater wurde am Ostersamstag mit einer Gehirnblutung (Intrazerebrale Blutung) ins Krankenhaus eingeliefert und liegt bis heute auf Intensiv. Die Blutung ist verhältnismäßig klein in den Stammganglien, jedoch nicht operabel. Die Motorik seiner linken Körperhälfte ist beeinflusst...