gefährlich

  1. N

    Werden Heizdecken und Wärmeunterbett genutzt in der stationären Pflege (Seniorenpflege)?

    Hallo zusammen, zufällig gesehen letzte Woche bei Aldi und ich hab gefragt, ob sowas lediglich im Privathaushalt genutzt wird? Sowas wurde ja, zumindest früher, gefühlt als Hauptquelle für Feuer und Kurzschlüsse gehandelt. Wird sowas noch benutzt oder erhöht man z. B. einfach die Heizung oder...
  2. Pressespiegel

    WELT Gesundheitsreform sei „einseitig“ und „gefährlich“

    WELT - Politik Gesundheitsreform sei „einseitig“ und „gefährlich“ Von Seiten der Krankenhäuser erreicht Gesundheitsminister Spahn scharfe Kritik. Vor allem das Pflegekräftestärkungsgesetz stößt bei der Krankenhausholding Helios Health auf Gegenwind. Der Chef der Holding zeichnet ein düsteres...
  3. M

    Sind Trippelstühle gefährlich?

    Hallo zusammen! Die Pflegerin meiner Großmutter hat mir empfohlen, ihr für Zuhause einen sogenannten "Trippelstuhl" zu kaufen. Laut der Pflegerin würde ihr das beim Gehen helfen und den Alltag erleichtern. Ich habe mir so ein Modell jetzt mal im Internet angesehen: Trippelstuhl Devita | Devita...
  4. S

    Pflege und Medizin in den Medien

    Mittwoch, 16.01.2008 ARD 21:40 - 23:00 "Patient Krankenhaus - wie gefährlich sind Deutschland's Kliniken?" "Gehetzte Schwestern und Ärzte, schlechte Hygiene, zu alte Gebäude – die medizinische Versorgung in vielen Krankenhäusern ist teuer aber schlecht und das bei rapide steigenden...
  5. M

    Handdesinfektionsmittel - wie schädlich?

    Hallo, ich arbeite seit kurzem in der stationären Altenpflege und habe eine Frage zum Handdesinfektionsmittel, vielleicht kann mir da jemand weiterhelfen. Und zwar würd ich gerne wissen, wie schädlich Handdesinfektionsmittel sind, wenn davon (sehr) geringe Mengen mit dem Mund aufgenommen werden...
  6. I

    Ist MRSA für kleines Kind gefährlich?Hilfe

    Hallo, ich arbeite in einem Altenheim, jetzt ist zu uns eine Bewohnerin gekommen, die MRSA positiv ist-in Nasen- Rachenraum. Ich habe ein 3-jähriges Kind und natürlich Angst, dass ich was nach Hause bringe. (Wenn ich mich anstecke und die Keime auf meine Sohn übertrage). Weist jemand ob das...