fentanyl

  1. J

    Fentanyl TTS und Kachexie

    Im Beipackzettel des Fentanyl TTS steht bei kachexie eine niedrigere Dosis, ich habe gelernt das Pflaster nicht wirken bei kachexie.Darauf wurde der Arzt befragt, der sich nicht auskennt, er riet das Pflaster um ein drittel zu erhöhen, es sei ja ein matrix Pflaster, dieses könnte man schneiden...
  2. weissbrk

    Fantasieren wg. Fentanyl-Pflaster

    Hallo, ich hab da mal wieder ne Frage... Ein Angehöriger (79, Leber-CA) erhält Schmerzpflaster plus Bedarfsmedikation, er wird betreut vom Palliativ-Netzwerk, die auch die Medikation überwachen -da also alles in sauberen Bahnen. Das Pflaster wird von seiner Lebensgefährtin geklebt. Jetzt...
  3. A

    Transdermale Schmerzpflaster

    Bei uns auf der Station wird in letzter Zeit immer wieder darüber diskutiert wie und wo ein Transdermales Schmerzpflaster (z.B. Durogesic) geklebt werden darf. Ich weiß, dass bei jedem Wechsel die Stelle gewechselt werden muss, aber einige meiner Kollegen meinen man darf es nicht in Herz-Nähe...
  4. J

    Innere Medizin Umgang mit Durogesic Smat Pflaster

    Hallo, was kann und muss man in einen Behandlungsstandart, Verwendung von Schmerzpflastern, schreiben? Danke im vorraus. LG Julia1962
  5. Meatball

    Unbeherrschbare Schmerzen

    Hallo! Ich bräuchte Hilfe bei der Beherrschung meiner Schmerzsymptomatik. Z.Zt. nehme ich die folgende Medikation: Tagesdosis: Gabapentin (3 x 300mg) Katadolon (3 x 100 mg) Sirdalud (3 x 2,0 mg) Sevredol (Bedarf - bis 100 mg/Tag) Fentanyl 75 µg (Wechselintervall Pflaster alle 3 Tage) Das...
  6. H

    Schmerzmedikation ?

    Hallo @ all, ich begleite einen Morphinisten und brauche dazu euren Rat. Es handelt sich um einen 45 jährigen Mann, der seit 15 Jahren wegen Unfall bedingter LWS – Schmerzen Analgetika einnimmt. Mehrfache Operationen konnten zwar die Beweglichkeit sichern, aber die chronischen Schmerzen nicht...
  7. M

    Darmträgheit bei Fentanyl

    Wir geben häufig und über einen längeren Zeitraum Fentanyl i.v.( ITS für Schwerstbrandverletzte). Dadurch haben wir früher oder später mit spärlichen Darmgeräuschen, bzw. mit Obstipation zu tun. Eine Dozentin meinte, das man Fentanyl mit Narcanti p.o. nur in dem Maße antagonisieren kann, das die...
  8. M

    ich brauche mal hilfe

    hallo! ich bin zwar nicht vom "fach" so wie die meisten hier aber ich brauche mal eure hilfe! meine mutter sit zuckerkrank und hat seit jahren polyoneuropatie in den beinen. ihren schmerzen werden unerträglich. jede nacht wacht sie wegen der schmerzen auf. sie geht von arzt zu arzt und niemand...