dokumentiert

  1. A

    Dokumentationsänderungen durch Stationsfremde Personen

    Hey Ho, Aktuell habe ich folgende Situation bei uns auf Station: Dokumentation wird nach der Entlassung durch andere Personen (Stabsstelle) geändert. Weder kennen Sie die Patienten, noch waren an diesem Tag, auf dieser Station im Dienst. Vor allem geht es mir um veränderte Pflegeberichte, mit...
  2. A

    BTM-Bestand

    Hallo zusammen, ich hätte mal wieder eine Frage? Wie geht man vor, wenn man feststellt, dass der BTM-Bestand nicht stimmt. Beispiel: Neue Mitarbeiterin liest nicht richtig, wie oft die BTM Pflaster geklebt werden müssen ( nach AO- alle 3 Tage) und klebt für alle 6 Bewohner (wo verordnet ist)...
  3. nikiooh

    Dokumentation Beschäftigung

    Bei uns stellt sich immer wieder die Frage wie der Umfang der Beschäftigungsdoku sein soll. Muss wöchentlich so und so oft in Sätzen dokumentiert werden oder ist es auch legitim wenn lange Zeit nur die Bögen zum Ankreuzen ausgefüllt sind...also wenn nichts relevantes bei den Bewohnern...
  4. G

    Dokumentation

    wie handhabt ihr das mit der Doku. Tragt ihr jeden Tag und bei jedem Dienst etwas ein z.B. nichts besonderes oder nur wenn etwas vorgefallen ist. Ausgenommen sind natürlich Beobachtungen und Feedbacks. Habe es unterschiedlich erlebt. Das ist ein Thema bei uns, da Unsicherheit wegen des MDK...
  5. W

    Op Dokumentation

    Kann mir jemand mitteilen was ihr auf eine Op Dokumentation schreibt oder in den 'PC eingebt?? Weiss jemand eine Seite im Netz wo man eine genaue Auflistung wie genau eine OP Dokumentation aussehen sollte
  6. SaarNadja

    Die strukturierte Informationssammlung - SIS

    Hallo und einen wunderschönen guten Morgen! Ich war letzte Woche in Köln auf dem Altenpflegekongress und habe mir mit Vorliebe die Vorträge zur SIS angehört. :super: Wer von euch hat das schon umgesetzt/einen Probelauf durchgeführt? Was war schwierig bei der Umsetzung, was hat gut funktioniert...
  7. J

    Dokumentation der Insulingabe

    Hallo, bei uns im Haus war heute die Heimaufsicht. Sie hat uns empfohlen, dass wir bei Insulingabe nach Schema trotzdem nochmal dokumentieren müssen, wie viele Einheiten gespritzt wurden. Bisher machen wir es so: Wir haben vom Arzt ein Insulinschema angesetzt. Wir messen den BZ und...
  8. B

    Waschen hat keine Priorität

    Hallo liebes Forum Ich hatte vor ein paar Tagen ein hitziges Gespräch mit meinem Vorgesetzten über PKMS.Ich arbeite auf einer internen Station mit 36 Betten und wir haben,wie überall anders auch viele Patienten die dement sind und sich nicht mehr selbstständig versorgen können weil sie es...
  9. S

    Dokumentation der Dokumentation?

    Kennt ihr das auch? Es muss dokumentiert werden, dass die Dokumentation dokumentiert ist. Das mal spitz gesagt. Wir machen doch sehr viel doppelt : Z.B wird ein Rzpt oder AU am Pc ausgestellt und gespeichert, muss aber trotzdem in der Kurve das dokumentiert werden und zwar hat jede Schicht die...
  10. Z

    Arbeitsrecht verabreichte Medikamente vom Notarzt nicht dokumentiert - Abmahnung!?

    Eine Kollegin hatte im Nachtdienst einen Notfall wegen Panikattacke verbunden mit Luftnot (Copd-patient). Die Feuerwehr wurde angefordert und behandelte die Patientin mit verschiedenen Medikamenten und entschied dann, die Dame nicht zu verlegen.Die noch laufende infusion sollte später gezogen...
  11. K

    PKMS , wie dokumentiert ihr ?

    Hallo:cry: , ich bin gerade ziemlich überfordert , denn schon lange versuchen wir PKMS vernünftig umzusetzen , aber es gelingt den meisten meiner Kollegen nicht , die meisten sind kurz vor der Rente und haben nur noch wenig Interesse sich auf neues einzulassen bzw. verstehen sie das System...
  12. C

    Tägliche Doku im Berichteblatt???

    Hallo, ich habe vor einiger Zeit mit einer PDL diskutiert, ob die Anordnung zur täglichen Dokumentation im Berichteblatt für alle Bewohner in der stationären Altenpflege in jeder Schicht sinnvoll sei oder nicht. Persönlich halte ich davon garnichts, es erscheint mir wenig fachlich, verschwendet...
  13. F

    Wundmanagement Dekubitus Wunddokumentation Dekubitus

    Hallo alle zusammen, mich würde mal interessieren wie ihr mit der Wunddokumentation bei Dekubitus umgeht!( Ambulante Pflege ) Zwar: Führt ihr direkt eine Wunddokumentation bei Dekubitus Grad 1 durch, oder erst bei deku 2 ? Mit Fotos etc. ? Reicht es aus wenn eine dauerhafte Rötung im...
  14. S

    pflegedokumentation

    hallo, ich mache z.z. gard eine weiterbildung zur altenpflegeassistentin und benötige für meine derzeitige aufgabenstellung ein wenig unterstützung. könnte mir jemand die frage beantworten? in der ambulanten pflege dürfen nur die fachkräfte dokumentieren! richtig oder falsch?
  15. Z

    Dekubitus

    Hallo, ich brauch`mal eure Meinung, wie ich weiter verfahren soll! Die Fakten: Mein Vater, Pflegestufe 3, kam heute nach 13 Tagen Aufenthalt aus der Kurzzeitpflege wieder nach Hause. Dieses Heim verfügt neben den regulären Pflegestationen auch über eine reine Kurzzeitpflegestation. Nun mein...
  16. H

    Dokumentation Seelsorge?

    Hallo Leute. Hab mal ein ganz anderes Thema. Dokumentiert die Seelsorge bei Euch in den Akten? Zumindest wann - wie lange Gespräch - und evtl. Überthema? Ist ja zeitweise DRG relevant (Palliativkomplex) und ja auch interessant, wenn man als Pflegekraft weiß, wie es dem Pat. in dieser...
  17. V

    Expertenstandard Sturzprophylaxe und Epilepsie

    Was sieht der Expertenstandard Sturzprophylaxe bei Epilepsie vor? Wie muss mit täglichen Stürzen auf Grund von epileptischen Anfällen umgegangen werden? Sie sind ja sozusagen vorhersehbar, jedoch nicht vermeidbar. Muss jedes Mal ein Sturzprotokoll geführt werden?
  18. J

    Alltagsbetreuerin

    Hallo, wir haben seit letztes Jahr eine Altagsbetreuerin bei uns und sie darf nicht in der Pflege arbeiten, das heist sie soll überwiegend Betreuung machen. Wir haben das schon länger beobachtet und sie macht so gar nichts Es gab auch schon ein Gespräch letztes Jahr beim BR. Sie hat dann nur...
  19. M

    Wie oft ÜBERWACHUNGSWERTE dokumentieren???

    Hallo an alle, ich bin auf einer Kinderstation mit gemischten Alter tätig. Wenn bei uns Pulsoxy oder Monitor verordnet ist, schreiben wir die Werte stündlich auf ein Überwachungsblatt. Mir ist von Kollegen anderer Häuser zu Ohren gekommen das Sie dies nicht jede Stunde dokumentieren müssen...
  20. P

    OPS- Kodierung "Richtlinien für die Pflege"

    Hallo zusammen! Als PDL einer kleinen psychiatrischen Kilink bin ich auf der Suche nach Informationen zu der seit 1.1.2010 gültigen OPS Version. Ab sofort müssen ja nun auch die psychiatrischen Kliniken eine Kodierung der Patienten (Eingruppierung) vornehmen, um eine für 2013 geplante Vergütung...