digitale

  1. Pflegeboard.de

    Spahn: "Digitale Lösungen können den Patienten-Alltag konkret verbessern"

    Bundesgesundheitsministerium Spahn: "Digitale Lösungen können den Patienten-Alltag konkret verbessern"
  2. Pressespiegel

    Digitale-Versorgung-Gesetz: Apple könnt bei den Gesundheits-Apps kräftig mitverdienen

    Handelsblatt Digitale-Versorgung-Gesetz: Apple könnt bei den Gesundheits-Apps kräftig mitverdienen Nach Plänen des Gesundheitsministeriums sollen bei den von Kassen finanzierten Apps der App-Store von Apple umgangen werden. Daraus wird wohl erstmal nichts.
  3. Pressespiegel

    Digitale-Versorgung-Gesetz: Jens Spahn weist Kritik an Sammlung von Patientendaten zurück

    ZEIT Online Digitale-Versorgung-Gesetz: Jens Spahn weist Kritik an Sammlung von Patientendaten zurück Die Daten von Millionen Versicherten sollen der Forschung zur Verfügung stehen, der Gesundheitsminister verspricht besten Schutz. Nun entscheidet der Bundestag.
  4. Pressespiegel

    Digital Health: Private Krankenversicherungen planen Millioneninvestitionen in digitale...

    Handelsblatt Digital Health: Private Krankenversicherungen planen Millioneninvestitionen in digitale Gesundheitsanwendungen Die Privaten Krankenversicherer legen einen Fonds für die Finanzierung von Start-ups auf. Gesundheitsminister Jens Spahn begrüßt das Vorhaben.
  5. Pressespiegel

    Digitalisierung: Digitale Diagnose für Patienten – Versicherungsamt blockiert Gesundheits-Apps

    Handelsblatt Digitalisierung: Digitale Diagnose für Patienten – Versicherungsamt blockiert Gesundheits-Apps Gesundheitsminister Jens Spahn fordert mehr digitale Angebote für Versicherte. Das Problem: Das Bundesversicherungsamt stoppt Kassen, die genau das versuchen.
  6. Pressespiegel

    Digitale Ausgabe des Tarifvertrag TVöD-K 2014 online

    ver.di-Pressemitteilung: Digitale Ausgabe des Tarifvertrag TVöD-K 2014 online Jetzt auch für Notebook, Android-Smartphones und Windows mobile.
  7. benny34

    Digitale Helfer - RR und Temperatur: wer nutzt diese bereits?

    Hallo! Mich beschäftigt gerade folgende Frage: In welchem Umfang wird, insbesondere in Kliniken, aber auch ambulant, das elektronische RR-Gerät bzw. das elektronische Ohrthermometer genutzt? Die Diskussion kam auf, weil ich in den letzten Monaten immer wieder beobachten konnte, daß das...
  8. Rananarmo

    Digitale Patientenakte

    In unserem Krankenhaus wird gerade nach und nach die digitale Patientenakte eingeführt, über die dazugehörigen Module des Orbis Openmed-Systems. Hat da jemand schon Erfahrungen mit? Meine Station arbeitet damit schon seit einigen Monaten und bis jetzt wurde es zum Teil umgesetzt, d.h. Aufnahme...
  9. Nachtschwärmerin

    Medizinrecht "Ernährungsspritzen" und Co

    Hallo ihr Lieben, da bin ich mal wieder mit einer Frage. Habe mir das Thema zur Mundpflege durchgelesen und bin von da auf die Nahrungsaufnahme/gabe gekommen. Da das mit dem Essen reichen in vielen Fällen ein schwieriges Unterfangen ist, welches oftmals leider unter unmenschlichen kriterien...
  10. M

    Digitale Ausräumung

    Hallo, das Thema " Digitale/Manuelle Ausräumung" beschäftigt mich zur Zeit sehr. Für mich wäre es interessant zu erfahren, ob diese Maßnahme in eurer Einrichtung durchgeführt wird, bzw. eher häufig vorkommt oder der Seltenheit entspricht. Als ich vor 8 Jahren in die Altenpflege wechselte...
  11. Monika58

    EDV-Fachpfleger

    Hallo an alle "Nicht-DAU'S" :happy: ich wurde von einem Kollegen nach einer Weiterbildung zum "EDV-Fachpfleger" gefragt. Ich konnte keine Auskunft geben, da ich noch nie etwas davon gehört habe. Kann mir jemand weiter helfen? Gibt es diese Weiterbildung? Was beinhaltet sie? Wo wird sie...