dauernd

  1. F

    Dauerkatheder

    Hallo guten Tag, hab mich hier mal angemeldet und hoffe auf ein wenig professionelle Hilfe. Mein Vater, 76 Jahre, hatte im Dezember 2016 einen Schlaganfall und Herzinfarkt, Op mit neuer Herzklappe erfolgte, daraufhin 3 Monate Reha. Zurückgeblieben ist eine linksseitige schlaffe Lähmung des...
  2. E

    Allgemeinchirurgie SPK dauernd zu

    Hallo ihr Lieben, wer von euch kennt mögliche Ursachen einer ständigen (alle 4-7 Tage) "verstopfung" des SPK. Spülen definitif nicht möglich. 80 jährige Schlaganfallpatientin, Nahrung und Flüssigkeit läuft ausreichend über PEG, nimmt jetzt schon seit 3 Monaten ein Präparat mit Methionin - das ja...