beileid

  1. D

    Adressen seriöse Ganztags-Betreuungen?

    Hi ins Rund Folgendes Problem: Meine beiden Eltern (Vater 86, pflegebedürftig, Mutter, 74, gesundheitlich stark eingeschränkt, ehem. Krankenschwester, pflegt Mann, bis beide zusammen da liegen) wohnen in Deutschland / NRW / Sauerland im seit 40 Jahren bewohnten grossen Einfamilienhaus mit...
  2. weissbrk

    Einblutung im Bein - Bitte um Erklärung

    Hi, evtl. kann mir ja jemand von Euch weiter helfen.. Meine Tante (79) ist Heute ganz spontan ins KH gekommen, weil ihr Unterschenkel dick, rötlich-blau und mit großflächigen -ich würd sagen Blutergüssen - überzogen. Außerdem extrem schmerzhaft und empfindlich. Der Arzt hat zwar versucht es...
  3. S

    Gehirnblutung und Ernährung

    Meine Mutter lebt seit 1 1/2 Jahren im Seniorenheim. Hatte nun wieder eine Hirnblutung. Liegt nun nur noch da und schläft. Sie wird nur noch palliativ behandelt. Soll aber, wenn der Zustand so bleibt, bald aus dem Krankenhaus entlassen werden. Allerdings meinte der Arzt, ins Heim wäre keine...
  4. S

    Keine Klitoris???

    Meine Schwiegernmutter ist gestern gestorben. Sie hat bei uns die letzten 10 Monate gelebt.Sie wollte nie Hilfe annehmen, und auch die letzte Zeit, wo sie sich nicht mehr helfen konnte, war es ihr sehr unangenehm, wenn ich sie wusch. Dabei stand sie meist und ich habe dann immer schnell...
  5. S

    2 Pflegekräfte für 23 Bewohner(Schwerstpflege)?

    Hallo! Ist es normal, das es nur 2 Pflegekräfte für 23 Bewohner gibt, zumal alle davon Schwerstpflegefälle sind? Für mich ist das nicht normal!!! Auf der Station, wo ich seit 1 Woche arbeite muß ich die Hälfte der Bewohner alleine waschen, Nahrung reichen, IKM wechseln, Lagern usw. Zusätzlich...